Zum Drucken hier klicken!

- arzt-wirtschaft.de FINANZEN - https://www.arzt-wirtschaft.de -

17 Monate, 60 Forderungen: So reagieren Medien und Bevölkerung auf Jens Spahn


Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

Seit März 2018 bekleidet Jens Spahn das Amt des Bundesgesundheitsministers. Seine Forderungen sorgen dabei regelmäßig für Aufruhr. Welche seiner Themen die Menschen in Deutschland besonders aufgewühlt haben, zeigt die Übersicht der Medien- und Bevölkerungsresonanz.

Der 39-Jährige Jens Spahn ist als Bundesgesundheitsminister so rührig wie nur wenige seiner Vorgänger. Knapp 60 Forderungen hat Jens Spahn in den vergangenen 17 Monaten gestellt. Von ihnen sind 26 bereits in Kraft getreten bzw. beschlossen. Zudem sind acht Gesetzentwürfe entstanden. Nur 17 Themen haben es (noch) nicht vor das Kabinett geschafft. Und auch die Resonanz der Bevölkerung und der Medien ist außergewöhnlich hoch. Finanzen.de zeigt in einer Grafik, welche seiner Themen die Menschen in Deutschland am meisten bewegt haben.

 

 

 

Anzeige

TI-Kommunikationsstandard KOM-LE wird mit Systemen der CGM erprobt

CGM beteiligt sich am Feldtest des Kommunikationsstandards KOM-LE. Das Verfahren soll einen sicheren Austausch von medizinischen Dokumenten ermöglichen. Mehr
Jürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Related Posts