Finanzierung

  • Die Märkte zeigen sich derzeit bullish, aber es kann auch schnell wieder nach unten gehen. Daher gewinnt eine deutliche Cash-Quote zur Vermögenssicherung und zur Eröffnung von Investmentopportunitäten bei guten Gelegenheiten an Bedeutung, so der Finanzexperte Thomas Hünicke*.

    Mehr...
  • Mittel für aktuelle Engpässe

    Urteil: Corona-Soforthilfe ist nicht pfändbar

    Wer Corona-Soforthilfe bekommen hat, muss mit dem Geld nicht automatisch alte Schulden begleichen. Denn die Mittel sollen nach einem aktuellen Urteil nur für aktuelle Engpässe eingesetzt werden.

    Mehr...
  • Arzt am Computer

    Terminausfälle, kurzfristige Absagen oder Verschiebungen und die Bindung von Ressourcen am Telefon sind die häufigsten Ärgernisse und Kostenpunkte für Arztpraxen und Gesundheitseinrichtungen. Digitale Lösungen, wie zum Beispiel der digitale Terminmanagementservice von Doctolib, helfen Kosten zu reduzieren und Kapazitäten für relevante Aufgaben zu schaffen.

    Mehr...

    Rotlichtmilieu, Wucher: Über Pfandleiher existieren viele Vorurteile. Dabei ist die Branche klar geregelt und geprüft. Überhaupt läuft das Geschäft anders als viele glauben. Ein Besuch.

    Mehr...
  • Förderanträge können ab sofort gestellt werden

    Nordrhein-Westfalen: Zwei Millionen Euro für Telemedizin in Arztpraxen

    Das Land Nordrhein-Westfalen stellt zwei Millionen Euro für die Förderung der Telemedizin im ambulanten Bereich zur Verfügung.

    Mehr...
  • Erfolgreiche Ärzte und Ärztinnen genießen bei ihren Banken oftmals einen besonderen Status, brauchen z.B. für einen Praxiskredit keine oder nur wenige Sicherheiten zu hinterlegen. Wird doch etwas gefordert, wird oftmals eine Lebensversicherung “beliehen”. Was im ersten Moment als rein formaler Akt erscheint, kann böse steuerliche Konsequenzen haben. Steuerberater Dennis Janz erklärt im folgenden Beitrag, warum Mehr…

    Mehr...
  • Vermögenssicherung in Krisenzeiten

    Die fünf wichtigsten Tipps zur Geldanlage

    Dollar und Coronavirus Pendel

    Das aktuelle Marktumfeld kann verunsichernd wirken. Da braucht man nicht nur gute Nerven. Finanzexperten raten auch zu fünf Strategie-Bausteinen, damit der Vermögensaufbau weiterhin gelingt.

    Mehr...

    Wirtschaftliches Denken wird Medizinern im Studium nicht beigebracht. Deshalb tappen gerade Existenzgründer häufig in sogenannte Kreditfallen. Wirtschaftlich macht eine Finanzierung eben nur dann Sinn, wenn das Geld rentabel investiert wird.

    Mehr...
  • Deutsche Startups haben bei Finanzierungsrunden im ersten Halbjahr 2018 mehr als 1,8 Milliarden Euro eingesammelt. Das geht aus einer Auswertung der Strategieberatung LSP Digital hervor.

    Mehr...
  • Quereinstieg in die Allgemeinmedizin

    Bis zu 9.000 Euro: Das umstrittene Förderprogramm

    Die einen heißen das neue Förderprogramm zum Quereinstieg in die Allgemeinmedizin willkommen, die anderen regieren empört darauf. So auch der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands. Der Präsident des Verbandes, Josef Düllings, kritisierte „die enorme Abwerbeprämien für Krankenhausärzte“.

    Mehr...
  • Leasing besser als Finanzierung?

    Praxisübernahme: Leasing schont Eigenkapital

    Wer eine Praxis übernimmt, stellt sich auch die Frage nach der Finanzierung des Inventars. Eine wichtige Rolle spielen dabei Steuerlast und die Liquidität.

    Mehr...
  • Insgesamt 620 Krankenhäuser haben 2017 vom Pflegestellen-Förderprogramm profitiert und mit den gesetzlichen Krankenkassen zusätzliche Mittel in Höhe von rund 97 Mio. Euro für den Aufbau von etwa 2.228 zusätzlichen Pflegepersonalstellen erhalten.

    Mehr...