Praxiskosten

  • Was ist dran am Steuersparmodell Investitionen? Wir sagen Ihnen, wann Sie investieren sollten, mit welchen Ausgaben Sie tatsächlich Steuern sparen und welche besonderen Möglichkeiten es für kleinere Unternehmen wie Arztpraxen gibt. Im ersten Teil unserer Serie gehen wir der grundsätzlichen Frage nach dem richtigen Zeitpunkt der Investition nach.

    Mehr...
  • Betriebliche Mitbestimmung in Arztpraxis oder Klinik

    Zusätzliche Kosten: Wenn die Mitarbeiter einen Betriebsrat wollen

    Sind in einer Praxis dauerhaft mindestens fünf volljährige Arbeitnehmer beschäftigt, kann die Belegschaft einen Betriebsrat gründen. Auf Ärzte als Arbeitgeber kommt dann einiges zu, auch an zusätzlichen Kosten.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Auch im dritten Quartal Preisvorteile nutzen

    CGM ermöglicht TI-Anbindung ohne Aufpreis

    Mann erklärt CGM-Angebote zur Telematikinfrastruktur

    Bereits 30.000 Ärzte und Zahnärzte ließen ihre Praxis durch CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) kostenneutral an die Telematikinfrastruktur (TI) anbinden. Sowohl Basisausstattung als auch die laufenden Betriebskosten sind dabei durch die Erstattungsbeträge der von KBV und GKV geschlossenen Finanzierungsvereinbarung gedeckt.

    Mehr...

    Lassen sich Konflikte trotz aller Bemühungen nicht lösen, wird es Zeit sich zu trennen. Auch eine unvorhergesehene geschäftliche Entwicklung kann Kündigungen notwendig machen. Praxisinhaber streben dann oft einen einvernehmlichen Aufhebungsvertrag an. Für Arbeitnehmer steht dann oft eine Abfindung im Raum. Wir erklären, wie beide Seiten dabei steuerliche Fallstricke umgehen.

    Mehr...
  • Auf Erfolgskurs bringen und halten

    5 Tipps für wirtschaftlich dauerhaften Praxiserfolg

    Ihre Praxis hat wirtschaftliche Probleme oder wirft einfach nicht genug ab? Nicht resignieren! Es ist einfach nur Zeit für einen „Praxisrelaunch“. Wir haben 5 Tipps für Sie parat, wie Sie Ihre Praxis auf Erfolgskurs bringen und halten.

    Mehr...
  • Abweichung vom ermittelten Praxisgewinn

    Liquidität in der Arztpraxis: Wo ist mein Geld?

    Der ermittelte Praxisgewinn entspricht in der Regel nicht dem tatsächlich verfügbaren Geld. Wie es zu dieser Diskrepanz zwischen Praxisgewinn und Liquidität kommt und was Ärzten zu empfehlen ist, erklärt Finanzexperte Günter Balharek.

    Mehr...
  • Herzens-Angebot TI

    Ab 01. Juli 2018 sinkt die Förderung der TI-Ausstattung erneut. Diese Unwägbarkeit will CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) mit dem Herzens-Angebot ausräumen und gibt allen Ärzten das TI-Versprechen, nicht auf einem Teil der Kosten sitzen zu bleiben.

    Mehr...

    Für Vertragsärzte, die ihrer Fortbildungspflicht nicht ausreichend nachkommen, kann es teuer werden: Bei anhaltenden Verstößen kann eine Geldstrafe als Disziplinarmaßnahme verhängt werden.

    Mehr...
  • Wenn Arbeitgeber angestellten Ärzte teure Fortbildungen spendieren, wollen sie deren (neu erworbenen) Qualifikationen anschließend auch nutzen. Kündigt der betreffende Kollege dann, verlangen viele ihr Geld zurück. Rechtens ist das nicht immer.

    Mehr...
  • Das Verwaltungsgericht Freiburg hat eine ärztliche Gemeinschaftspraxis zur Zahlung des Rundfunkbeitrages verurteilt. Die Tatsache, dass Patienten und Mitarbeiter in den Räumen keinen Zugriff auf Radio oder Fernsehen hatten, half leider nicht.

    Mehr...
  • Blitzer spülen jedes Jahr Millionen in die Kassen der Kommunen. Kein Wunder, dass Deutschland ein echtes Blitzerland ist. Aber es geht noch schlimmer.

    Mehr...
  • Besonders viele Angebote für Augenärzte

    Niederlassung von Fachärzten: Sachsen baut Förderung weiter aus

    Sachsen investiert verstärkt in die Ansiedlung von Fachärzten und hat eine Reihe von neuen Fördermaßnahmen beschlossen. Besonders viele Angebote gibt es derzeit für Augenärzte.

    Mehr...