"Warren Buffett: Sein Weg, Seine Methode. Seine Strategie"

Buchtipp der Woche: Die Anlageprinzipien von Warren Buffett

Als Robert Hagstrom im Jahr 1994 „Warren Buffett: Sein Weg, Seine Methode. Seine Strategie“ veröffentlichte, wurde das Buch schnell zu einem Phänomen. Allein von der ersten Auflage wurden wurden mehr als 1,2 Millionen Exemplare verkauft. Nun ist der Klassiker in der dritten, komplett überarbeiteten Auflage erschienen. Unser Buchtipp der Woche.

Technische oder fundamentale Analyse, Behavioural Finance und News-Trading: Auf dem Markt spielen mathematische Formeln sowie psychologische Phänomene eine wichtige Rolle, die Warren Buffett zu seinem Vorteil zu nutzen weiß. Bei Warren Buffet ist auch die schiere Größe der Zahlen, um die es geht, schon beeindruckend: Während die meisten Anleger von Hunderten oder vielleicht Tausenden reden, geht es bei ihm um Millionen und Milliarden. Doch auch für „kleine“ Anleger sind die Tipps des Großinvestors lohnend.

In der komplett überarbeiteten, dritten Auflage seines Bestsellers „Warren Buffett: Sein Weg, Seine Methode. Seine Strategie“ zeigt Robert G. Hagstrom, was Warren Buffet nicht nur zu einem der erfolgreichsten Investoren, sondern auch zu einem Vorbild für viele Anleger macht.

Auf den Spuren von Warren Buffett nimmt der Autor Investitionen und Akquisitionen der Investmentlegende unter die Lupe und analysiert damit seine Investment-Methode bis ins kleinste Detail. Er versucht, das dahinter stehende Denken so zu erklären, dass es anderen Anlegern als Leitfaden dienen kann. Er hat dafür die Grundsätze herausdestilliert von denen der bekannte Investor niemals abweicht: Anlageprinzipien statt Anlagestrategien.

Der Autor wirft einen Blick auf die Denkmodelle der Physik, der Biologie, der Soziologie, der Psychologie, der Philosophie, der Literatur und der Mathematik und zeigt anhand vieler Beispiele, was für einen langfristigen Anlageerfolg ausschlaggebend ist und welche Hindernisse es zu überwinden gilt.

Der Autor Robert G. Hagstrom ist Senior Vice President von Legg Mason Capital Management und Portfolio-Manager des Legg Mason Growth Trust. Mit seinen Investmentstrategien wandelt er in den Fußstapfen von Warren Buffett.

Robert G. Hagstrom, Buffett, Newton, Darwin, Preis: 24,99 €,ca. 300 Seiten, gebunden mit SU, ISBN: 978-3-86470-375-1

Anzeige

Mehr Freiraum für Patientengespräche

Abrechnungen, Patientendaten, Termine und Rezepte: Ärzte beschäftigen sich täglich bis zu drei Stunden mit der Dokumentation ihrer Arbeit, mit dem Ausfüllen von Formularen und anderen administrati... Mehr
Author's imageJürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Weitere Artikel zum Thema:

Buchtipp

In Sachwerte investieren für Dummies


Bei Hotelbuchungen sparen

Vergünstigungen für Mitglieder des Hartmannbundes


Buchtipp der Woche

Taschendolmetscher für Ärzte


Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige


Marburger Bund

Sonderkonditionen für Mitglieder


Anzeige