Mit kostenloser Leseprobe

Buchtipp für Pädiater: Respiratorische Notfälle

Notfälle bei Kindern: Der Kinderarzt ist oft die erste Anlaufstelle für besorgte Eltern, um professionellen Rat einzuholen. Bei Verschlucken von einer Pinnwandnadel, Krupp-Syndrom, Asthma-Anfall… kostenlose Leseprobe aus dem Buch Notfallversorgung im Neugeborenen- und Kindesalter.

Damit guter Rat im Notfall nicht teuer ist!

Medizinische Notfälle erfordern stets rasches Handeln. Wenn Kinder betroffen sind, müssen Sie als Arzt oft ganz anders agieren als bei erwachsenen Patienten – sehr spezielles Wissen ist gefragt! Denn Kinder – und erst recht Babys – sind KEINE kleinen Erwachsenen: Das macht sich insbesondere bei der Wahl geeigneter Medikamente sowie der richtigen Dosierung bemerkbar.

Direkt zum Buch

Das Buch Notfallversorgung im Neugeborenen- und Kindesalter bietet einen kompakten Überblick über die notwendigen Maßnahmen bei verschiedensten Notfällen und informiert Sie über die Besonderheiten bei der Behandlung von Säuglingen, Klein- und Schulkindern.

Die Themen reichen von der Neugeborenenversorgung, den verschiedenen Reanimationsmöglichkeiten, dem Vorgehen bei Atemwegsnotfällen, allergischen Reaktionen, Flüssigkeitsdefiziten über kardiologische, traumatologische sowie neurologische Notfälle, Vergiftungen, Sepsis, plötzlicher Kindstod, Brandverletzungen bis hin zu Medikamentendosierungen im Kindesalter.

Dank hervorgehobener Merk-Kästen, Tabellen, Algorithmen und wissenschaftlichen Zeichnungen erfassen Sie schnell und einprägsam die im Notfall relevanten Informationen.

notfallversorgung_kinderJeder Arzt, der mit der Notfallversorgung von Kindern konfrontiert werden kann, sollte dieses Buch stets griffbereit haben!

Ca. 1/3 der pädiatrischen Notfälle betreffen die Atemwege. Die kostenlose Leseprobe Respiratorische Notfälle informiert über Symptome, Diagnostik und Therapie aus dem Buch Notfallversorgung im Neugeborenen- und Kleinkindalter.

Anzeige

Clickdoc: Mit nur einem „Click“ zum Arzttermin

Mit wenigen Click‘s zum Doc: Versicherte der BKK Linde haben ab sofort die Möglichkeit über das Onlineportal CLICKDOC ihre Arzttermine zu vereinbaren. Mehr
Author's imageJürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Weitere Artikel zum Thema:




Reisetipp der Woche

TraumArena: Top-Hotels für Singles, Paare und Genießer


Mit kostenloser Leseprobe

Buchtipp: Praxis-Neugründung