Steuererklärung

Der Fahrtweg zur Arbeit muss nicht der kürzeste sein

Der Fahrtweg zur Arbeit muss nicht zwingend der kürzeste sein, damit eine Entferungspauschale als Werbungskosten geltend gemacht werden kann.

Für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte kann eine Entfernungspauschale von 30 Cent je Entfernungskilometer als Werbungskosten geltend gemacht werden. Dabei ist grundsätzlich die kürzeste Straßenverbindung maßgebend. Die Finanzbehörden halten gerne ohne Ausnahme an dieser Anforderung fest. Der Bundesfinanzhof hat hierzu jetzt mit Urteil vom 16. November 2011 (Az. VI R 19/11) jedoch eine pragmatische Sichtweise vertreten:

Ist eine andere Straßenverbindung offensichtlich verkehrsgünstiger, kann sie zugrunde gelegt werden.
Verkehrsgünstiger ist eine Straßenverbindung dann, wenn sich ein unvoreingenommener, verständiger Verkehrsteilnehmer unter den gegebenen Verkehrsverhältnissen auch für diese Strecke entschieden hätte. Das gilt insbesondere dann, wenn der Arbeitnehmer eine längere Straßenverbindung nutzt, die Arbeitsstätte aber trotz gelegentlicher Verkehrsstörungen in der Regel schneller und pünktlicher erreicht. Dies ist immer eine Einzelfallentscheidung. Eine Zeitersparnis von mindestens 20 Minuten ist nicht erforderlich.

A&W-Kommentar
Gründe für eine längere Straßenverbindung können beispielsweise sein: Streckenführung, Ampelschaltungen, Autobahn statt Bundesstraße, Umfahrung von Unfallschwerpunkten, Wildwechselgefahr oder Belastung mit Schwerlastverkehr. Die Entscheidung des BFH ist folgerichtig und praxisgerecht.

Autor: Bernhard Mayer, Rechtsanwalt und Steuerberater in München, Sie erreichen ihn unter Telefon: 089 88949490, Fax: 089 8894949200 und eMail: kanzlei@bernhard-mayer.biz

Anzeige

Telematikinfrastruktur: Vorbereitungen für bundesweiten Roll-out in vollem Gange

Wenn am 1. Juli 2017 der flächendeckende Roll-out startet, sollten Ärzte gut informiert sein, und vor allem nicht zu lange mit der TI-Anbindung warten. Mehr
Author's imageJürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Weitere Artikel zum Thema:

Firmenfahrzeug

Angemessene Anschaffungskosten für einen Pkw


Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige


Marburger Bund

Sonderkonditionen für Mitglieder


Steuermonitor

Kosten für Sportevents als Werbungskosten absetzbar


Steuertipp

Kosten für Kinderbetreuung absetzbar


Anzeige