Online-Apotheken

Die Top 10 Online-Apotheken in Deutschland

Fast 1,6 Milliarden Euro Umsatz haben die Top 10 Online-Apotheken in Deutschland im vergangenen Jahr hierzulande erwirtschaftet. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der Statista-eCommerceDB hervor. Vor allem ein Anbieter ist stark im Online-Markt.

Demnach ist docmorris.de mit 457 Millionen Euro mit einigem Abstand Marktführer vor shop-apotheke.com (229 Millionen Euro) und europa-apotheek.com (172 Millionen Euro).

Die stationären Anbieter müssen sich wohl trotzdem keine Sorgen machen. Patienten bevorzugen noch immer den direkten Kontakt und schätzen die Beratung durch ihren Apotheker. Obwohl der Trend klar nach oben zeigt macht der Internet-Versandhandel nur einen Bruchteil des Umsatzes auf dem insgesamt laut Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände rund 51 Milliarden Euro schweren deutschen Apothekenmarkt aus.

Online-Apotheken Umsatz

Anzeige

Fast die Hälfte der Apotheker erwartet Vorteile durch das eRezept

42% der Apotheker sehen im eRezept sehr große Vorteile, bzw. mehr Vorteile als Nachteile - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage. Nur 31% erwarten mehr Nachteile als Vorteile. Mehr
Author's imageJürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Weitere Artikel zum Thema:

Grafik der Woche

Arbeitslosenquote und Krankenstand in Deutschland


Grafik der Woche

Arztdichte in Deutschland nach Bundesländern


Das sind die Giganten

Top 10 Pharmaunternehmen in Europa nach Umsatz


Grafik der Woche

Deutschland: Wo Altersarmut ein häufiges Thema ist


Grafik der Woche

Krankenstand und Krankenkosten in Deutschland steigen weiter