Einsendeschluss 28. April 2016

„Dr. Psych’s Ratgeber Depressionen“ zu gewinnen

„Dr. Psych’s Ratgeber Depressionen“ ist ein Buch zum Mitdenken, Mitfühlen und Mitmachen im Kampf gegen Depressionen. Das perfekte Buch für Angehörige und eine wichtige Lektüre fürs Wartezimmer. Wir verlosen 3 x 1 Exemplare des Ratgebers.

Wie fühlen sich Menschen, die unter einer Depression leiden? Was geht in ihnen vor? Was bewegt sie? Welchen Vorurteilen sind sie ausgesetzt? Dr. Sandra Maxeiner und Dipl.-Psych. Hedda Rühle haben für ihr neues Buch „Dr. Psych’s Ratgeber Depressionen – damit ihr wisst, wie ich mich fühle“ bewusst eine andere Perspektive auf diese weit verbreitete psychische Erkrankung gewählt, um erstmals die Gefühlswelt, den Alltag, die Hoffnungen und die Wünsche depressiver Menschen transparent zu machen. Grundlage dafür sind u.a. Interviews mit Betroffenen, die über ihr Leben mit dieser Krankheit berichten. Angehörige erklären, wie sie versuchen, damit klarzukommen, dass ein Partner, Kind oder Verwandter depressiv ist und was ihnen hilft, mit dieser Belastung umzugehen.

Tabubruch
Ein Kapitel thematisiert unter anderem die Ursachen, Merkmale, Verlaufsformen und Behandlungsmöglichen von Depressionen. Darüber hinaus enthält das Buch zahlreiche Tipps zur Selbsthilfe – auch von Betroffenen für Betroffene. Die Autorinnen geben Anregungen zum Umgang mit depressiven Menschen und zur Suizidprävention. Anhand neuer Forschungsergebnisse belegen sie, dass Burnout eine Vorstufe einer (Stress)-Depression sein kann und was der Einzelne tun kann, um ein Burnout zu vermeiden.

Die Autorinnen sprechen aus der Praxis: Dr. Sandra Maxeiner absolvierte nach ihrem Studium Ausbildungen zur Heilpraktikerin für Psychotherapie sowie zum Coach und arbeitete als Dozentin in Berlin. Zudem ist sie als ehrenamtliche Hospizhelferin tätig und hat die Aktion „Was wirklich zählt im Leben“ für mehr Mitmenschlichkeit ins Leben gerufen.

Hedda Rühle studierte nach ihrer Ausbildung zur Krankenschwester Psychologie an der Freien Universität Berlin. Die Dozentin in den Fächern Psychopathologie, Psychologie und Psychotherapie ist seit mehr als 20 Jahren auch in eigener psychotherapeutischer Praxis in Berlin tätig und hat viele Erfahrungen in der Therapie mit depressiven Menschen gesammelt.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Möchten Sie dieses Buch in Ihrer Arztpraxis haben? Dann schicken Sie eine Mail an auw.online(at)mi-verlag.de mit dem Kennwort „Buchtipp Depressionen“. Unter allen Einsendern verlosen wir 3 Exemplare des Buches. Einsendeschluss ist der  28. April 2016.

Mit der Teilnahme erklären Sie sich mit unseren Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen einverstanden (Ihre Daten werden ausschließlich zur Gewinnabwicklung verwendet).

Update 2.5.2016: Gewonnen haben Ortrun Ritschl, Michaela Schlösser und Peter Genthner. Herzlichen Glückwunsch!

Anzeige

Abrechnung 2.0

Längst gehören gedruckte EBM-Handbücher der Vergangenheit an, und Bestimmungen zur Abrechnung werden immer komplexer. Ärzten fehlt dadurch oft die Zeit, sich um ihre eigentlichen Aufgaben zu kümm... Mehr
Author's imageJürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Weitere Artikel zum Thema:

Ratgeber zu gewinnen/Einsendeschluss 31. Juli 2016

Wege aus der Krise: Management-Ratgeber für die Arztpraxis


Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige


Marburger Bund

Sonderkonditionen für Mitglieder


IGeLn - aber richtig

Neuer Ratgeber für Ärzte


Lektüre für Ärzte und Patienten

Buchtipp der Woche: Dr. Psych’s Ratgeber Depressionen


Anzeige