• ANZEIGE
    Arztsoftware unterstützt effizientes Imfpmanagement

    Aktives Impfmanagement mit CGM ALBIS: Warum und wie es sich lohnt, mehr zu impfen.

    Die Impfung eines Patienten dient nicht nur dem optimalen Schutz seiner selbst, sondern erhöht auch die Abwehrkraft der gesamten Gesellschaft gegenüber Infektionen. Ein aktives Impfmanagement hat aber auch wirtschaftliche Vorteile für die impfende Praxis.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    TI-Anbindung mit Preisvorteil im 3. Quartal

    NOW OR NEVER-ANGEBOT – jetzt in die TI einsteigen

    Ärzte und Zahnärzte, die sich jetzt für das NOW OR NEVER-ANGEBOT von CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) entscheiden, sichern sich für ihre Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI) einen Preisvorteil von 174 Euro.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Auch im dritten Quartal Preisvorteile nutzen

    CGM ermöglicht TI-Anbindung ohne Aufpreis

    Bereits 30.000 Ärzte und Zahnärzte ließen ihre Praxis durch CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) kostenneutral an die Telematikinfrastruktur (TI) anbinden. Sowohl Basisausstattung als auch die laufenden Betriebskosten sind dabei durch die Erstattungsbeträge der von KBV und GKV geschlossenen Finanzierungsvereinbarung gedeckt.

    Mehr...
  • Ab 01. Juli 2018 sinkt die Förderung der TI-Ausstattung erneut. Diese Unwägbarkeit will CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) mit dem Herzens-Angebot ausräumen und gibt allen Ärzten das TI-Versprechen, nicht auf einem Teil der Kosten sitzen zu bleiben.

    Mehr...
  • Um den Installationstermin zur Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI) so zeitsparend wie möglich zu gestalten und den Praxisablauf möglichst wenig zu berühren, muss eine Praxis im Vorfeld der Installation „TI-ready“ sein.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Wie binde ich meine Praxis an?

    Telematikinfrastruktur: Die Installation

    Um Arztpraxen schnell und sicher an die TI anzubinden und im Nachgang einen reibungslosen Praxisablauf zu gewährleisten, müssen TI-Komponenten und Arztinformationssystem wie Zahnräder ineinandergreifen.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Telematikinfrastruktur: Informationen rund um den Konnektor

    KoCoBox MED+: Das Tor zu einer neuen Welt

    Der Konnektor sorgt dafür, dass AIS, KIS, ZIS u.v.m. beim Einsatz der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) sicher in die zentrale Telematikinfrastruktur des Gesundheitswesens eingebunden sind. Als einiger Konnektor erfüllt derzeit die KocoBox Med+ alle Anforderungen der gematik.

    Mehr...
  • Die Online-Terminbuchung der CGM LIFE eSERVICES der CompuGroup Medical Deutschland AG für Patienten erreicht einen Net Promoter Score (NPS) von +60. Dieses Ergebnis steht für eine herausragende Weiterempfehlungsrate von mehr als 20.000 Patienten.

    Mehr...
  • Der Konnektor KoCoBox MED+ wurde von der gematik für den Produktivbetrieb der Telematikinfrastruktur zugelassen. Ein entscheidender Meilenstein für den bundesweiten Rollout der Telematikinfrastruktur.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Anbindung an Telematikinfrastruktur

    CGM bindet erste Praxis an die Telematikinfrastruktur an

    Nachdem CompuGroup Medical Deutschland AG als erster Komplettanbieter für alle notwendigen TI-Komponenten und -Dienste die Zulassung über die gematik erhielt, startete das Unternehmen nun die Installationen in den Arzt- und Zahnarztpraxen.

    Mehr...