• Ambulante Arztpraxen sollen möglichst einfach Zugang zum Digitalen Gesundheitsnetzwerk erhalten. Deshalb konzipiert die AOK Nordost in ihrer Region gemeinsam mit dem führenden Hersteller von eHealth-Lösungen, der CompuGroup Medical (CGM), eine Lösung, wie Arztpraxen technisch smart und sicher an die Infrastruktur der vernetzten Gesundheits- und Versorgungsakte angebunden werden können.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Videobeitrag mit Dr. Thomas Kriedel

    So läuft es mit der Telematikinfrastruktur

    Die Anbindung an die Telematikinfrastruktur schreitet voran. Es bleibt noch ein halbes Jahr die Praxis an die TI anzuschließen um Sanktionen zu vermeiden.

    Mehr...
  • Ältere Menschen mit Diabetes müssen oft viele Medikamenten einnehmen. Bei falscher Einnahme oder Wechselwirkungen schaden diese jedoch eher.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Darauf sollten Sie achten

    Genaue Arbeitszeiterfassung ohne Mehraufwand

    Eine detaillierte Arbeitszeiterfassung ist fair und bringt Klarheit über geleistete Arbeitsstunden für Arzt und Personal. Darüber hinaus ist sie für Praxen, in denen Minijobber oder Praktikanten beschäftigt sind, schlicht verpflichtend.

    Mehr...
  • Für Ihr Personalmanagement ergänzen Sie den CGM PRAXISTIMER einfach mit der Mitarbeiterzeitverwaltung. Buchungs- und Fehlzeiten Ihrer Mitarbeiter bleiben so immer im Blick.

    Mehr...
  • Bereits seit dem 01.10.2017 sind elektronische Gesundheitskarten der Generation 1 (G1) nicht mehr gültig. Seit dem 01.01.2019 haben nun auch die elektronischen Gesundheitskarten der Generation 1+ ihre Gültigkeit verloren – und dies jeweils unabhängig vom aufgedruckten Ablaufdatum.

    Mehr...
  • Der Schutz von Endgeräten ist heute wesentlich schwieriger und komplexer als noch vor zehn Jahren. Nicht nur die Häufigkeit von Cyber-Angriffen ist gestiegen. Gleichzeitig sind diese Angriffe komplexer und besser getarnt als je zuvor.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Bestellfristen erneut verlängert

    TI-Rollout im Plan – trotz Bedenken einiger Ärzte

    Eine positive Bilanz zieht CompuGroup Medical (CGM) beim Rollout der Telematikinfrastruktur (TI): Mehr als 40.000 Praxen haben bereits ihr TI-Paket bestellt und die KoCoBox MED+ arbeitet mit jeder Praxissoftware im täglichen Einsatz problemlos zusammen.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Auch Ärzte müssen sich gegen Cyber-Attacken absichern

    Datenschutz in der Arztpraxis Teil 2: Auch Ärzte müssen sich gegen Cyber-Attacken absichern

    Recherchen im Internet und die Kommunikation per E-Mail gehören in vielen Arztpraxen zum Arbeitsalltag. Gleichzeitig sind im Praxisnetzwerk die Gesundheitsdaten der Patienten und somit hochsensible Personendaten abgelegt. Für die Internet-Nutzung in Arztpraxen sind deswegen besondere Sicherheitskonzepte erforderlich.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Insgesamt haben sich bereits über 40.000 Praxen für die TI-Anbindung mit dem Konnektor KoCoBox MED+ entschieden.

    100 verschiedene Praxissysteme mit KoCo-Konnektoren an TI angebunden

    kocobox.de ermöglicht nachweislich eine einfache und schnelle Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI), ganz unabhängig davon, welches Praxisverwaltungssystem in der Praxis eingesetzt wird. Mehr als 40.000 Arzt- und Zahnarztpraxen haben sich bereits für eine TI-Anbindung mit dem TI-Konnektor KoCoBox MED+ entschieden. Darunter auch Kunden von unterschiedlichsten Software-Anbietern.

    Mehr...