Eine Ärztin berichtet: individuelle Abrechnung mit der PVS

Mein Name ist Dr. Katja Linke, und ich bin Allgemeinmedizinerin mit einer eigenen Praxis in Viernheim. Seit 2004 erledigt die PVS meine Privatabrechnung – und zwar verlässlich, ganz nach meinen individuellen Vorgaben. Im PVS-Themenpapier Nr. 2 schildere ich, warum ich der PVS vertraue.

Mehr erfahren

Anzeige

Dr. med. Hennefründ: „Sichere Liquiditätsplanung dank der PVS!“

Die „tagesklinik Oldenburg“ ist eine gynäkologische Klinik und ein Kinderwunschzentrum, also ein Zusammenschluss von mehreren Ärzten. Da ist eine verlässliche Liquiditätsplanung besonders wich... Mehr
Author's imageServiceredaktion

Weitere Artikel zum Thema:

Ärztemangel

Krankenkassen wollen Honorare in Ballungsräumen kürzen


Urteil des Bundesfinanzhofs

Die steuerrechtliche Berücksichtigung einer Bereitschaftsdienstzulage


Praxisgemeinschaft

Identische Patienten: BSG-Urteil bestätigt Kürzung der Honorare


Gehaltsvergleich 2017

Ärzte verdienen 40 Prozent mehr als der Durchschnitt


Durchschnittlicher Stundenlohn

So viele Stunden arbeiten Ärzte pro Woche wirklich


Anzeige