Anlage in Gold

Feinunze im freien Fall

Der Goldpreis, der traditionell in Dollar ermittelt wird, sinkt nun seit fast vier Jahren. Am 5. September 2011 kratzte der Wert für die Feinunze an der 1900-Dollar-Marke.

Nun notiert Gold unter 1100 Dollar, am 22. Juli 2015 lag sein Preis bei 1087 Dollar. Allein am Vormittag des 20. Juli verlor das Edelmetall binnen weniger Minuten 4 %.

Rechnet man in Euro, sieht die Geschichte anders aus. Zwar ist am 22. Juli der Preis für eine Feinunze zum ersten Mal seit Jahresbeginn wieder unter 1000 Euro gefallen und liegt damit fast 30 % unter seinem bisherigen Höchststand von 1379 Euro im September 2012. Seit seinem zwischenzeitlichen Einbruch Ende 2013 ist das trotzdem deutlich mehr. Am 30. Dezember 2013 kostete das Edelmetall nur noch 873 Euro. Seither stieg in Euro der Goldpreis wieder an. Grund für die gegenläufige Bewegung ist der starke Dollar.

Zahlreiche Deutsche haben gerade nach dem Zusammenbruch von Lehman Brothers gerne Gold gekauft, um ihr Geld in Sicherheit zu bringen. Die Experten von „Finanztest“ haben jedoch schon immer vor den Risiken von Gold gewarnt. Zwar wird das Edelmetall wohl niemals wertlos werden, doch sein Preis schwankt stark. Anleger sollten daher auf keinen Fall große Teile ihres Geldes in Gold investieren. Gold, zum Beispiel als Barren oder Münzen, ist jedoch als Beimischung für eine bereits gut gestreute Geldanlage geeignet. Mehr als 10 % sollten Anleger allerdings nicht in das Edelmetall investieren.

FeedbackSenden
Anzeige

KoCoBox MED+: Das Tor zu einer neuen Welt

Der Konnektor sorgt dafür, dass AIS, KIS, ZIS u.v.m. beim Einsatz der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) sicher in die zentrale Telematikinfrastruktur des Gesundheitswesens eingebunden sind. Als e... Mehr
Author's imageJürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Weitere Artikel zum Thema:

Online-Verdienstrechner

Online-Verdienstrechner für Niedergelassene


IGeLn - aber richtig

Neuer Ratgeber für Ärzte


Medizinstudierende in Hessen

600 Euro für Famulatur auf dem Lande


Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige


Marburger Bund

Sonderkonditionen für Mitglieder


Anzeige
Drucken