Buchtipps

  • Die Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten des femoroazetabulären Impingements (FAI) entwickeln sich ständig weiter. Lesen Sie kostenlos eine Passage aus dem Kapitel „Was gibt es Neues in der gelenkerhaltenden Hüftchirurgie?“ aus dem neuen Jahresband „Was gibt es Neues in der Chirurgie?”.

    Mehr...
  • Buchtipp mit kostenloser Leseprobe

    Infektionskrankheiten: Anamnese und Befunde

    Liegt eine Infektion vor und welcher Erreger ist dafür verantwortlich? Gewinnen Sie schnell einen Überblick über Anamnese und richtige Befundung bei Infektionskrankheiten durch Viren, Bakterien, Würmer und Ektoparasiten. Lesen Sie kostenlos das Kapitel „Haut- und Schleimhautveränderungen“ aus dem Band „Infektionskrankheiten: Anamnese und Befunde“.

    Mehr...
  • Schnell entscheiden, welche Maßnahmen nach der Diagnose einer Infektionskrankheit notwendig sind – das geht schnell und einfach mit dieser Tabelle. Lesen Sie einen Ausschnitt aus dem Kapitel „Maßnahmen nach der Diagnostik/Viren“ (SARS-CoV-2) aus dem Band „Infektionskrankheiten: Maßnahmen“.

    Mehr...
  • Schnell entscheiden, welche Diagnostik notwendig ist – das wünscht sich jeder Arzt, der mit einer unklaren Infektionslage eines Patienten konfrontiert ist. Lesen Sie einen Ausschnitt aus dem Kapitel „Labordiagnostik“ zur Virushepatitis aus dem Band „Infektionskrankheiten: Labordiagnostik“.

    Mehr...
  • Das bewährte “Gebühren-Handbuch” für Ärzte aus dem Verlagshaus Medical Tribune erscheint Ende Mai in der 25. aktualisierten Auflage. Unser Buchtipp der Woche.

    Mehr...
  • Die Bedeutung des Infektionsschutzes und damit des Vollzugs des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) stehen gerade in der Corona-Krise im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Lesen Sie ein kostenloses Kapitel zum Thema „Berufliches Tätigkeitsverbot“ aus dem Buch Infektionsschutzgesetz.

    Mehr...
  • Mit gratis Leseprobe

    Buchtipp: „Telemedizin“

    Die Telemedizin ist eine willkommene Möglichkeit, um auch in einer Pandemie-Lage Patienten medizinisch zu beraten. Lesen Sie ein kostenloses Kapitel zum Thema „Fernberatung und Berufsrecht“ aus dem Buch Telemedizin.

    Mehr...
  • So reduzieren Sie das Ansteckungsrisiko mit Corona und Co.

    Buchtipp: Hygiene in Krankenhaus und Praxis

    Hygiene in Krankenhaus und Praxis ist selbstverständlich. Trotzdem kann es sein, dass sich Erreger einschleichen, die zu lebensbedrohlichen Infektionen führen. Lesen Sie kostenlos das Kapitel „Reinigungs- und Desinfektionspläne“ aus dem Buch Hygiene in Krankenhaus und Praxis.

    Mehr...
  • Patienten mit Niereninsuffizienz stellen für die anästhesiologische Betreuung eine besondere Herausforderung dar, denn diese Patientengruppe hat meist ein deutlich erhöhtes Risiko für Komplikationen. Lesen Sie kostenlos das Kapitel „Anästhesie bei Niereninsuffizienz”.

    Mehr...
  • Notfälle bei Kindern: Der Kinderarzt ist oft die erste Anlaufstelle für besorgte Eltern, um professionellen Rat einzuholen. Bei Verschlucken von einer Pinnwandnadel, Krupp-Syndrom, Asthma-Anfall… kostenlose Leseprobe aus dem Buch Notfallversorgung im Neugeborenen- und Kindesalter.

    Mehr...