Vermischtes

  • Tech-Konzerne dominieren die Börsen

    Die 10 wertvollsten Unternehmen der Welt

    Die Digitalisierung der Welt schreitet voran. Das zeigt sich auch im Ranking der wertvollsten Unternehmen der Welt: Es wird von IT-Anbietern dominiert. Unter den Top 10 befinden sich nur noch wenige Vertreter der alten Garde.

    Mehr...
  • Empfehlungen im Internet regen zum Kauf an

    Social Media: Einfluss auf Kaufentscheidungen wächst

    Was kommt in den Einkaufswagen? Diese Frage beantworten immer mehr Internet-Nutzer mit Hilfe der Sozialen Medien. Auch wenn es Unternehmen und Dienstleistern nicht gefällt: Das Empfehlungsmarketing hat dank dem Internet eine ganz neue Dimension erreicht.

    Mehr...
  • Arzt und Ärztin schauen auf Anzeige im Tablet

    Viele Praxisinhaber haben Probleme einen Nachfolger zu finden. Zugleich steigt die Zahl angestellter Ärzte kontinuierlich an. Der folgende Beitrag analysiert die Entwicklung.

    Mehr...
    Forscher entwicklen Fallmanagementsystem für Hausarztpraxen

    Ein Hausarzt, wenn man ihn braucht: 1,26 Millionen für IT-Projekt

    Unter dem Motto „Ein Hausarzt, wenn man ihn braucht“ entwickelt eine Forschungsgruppe derzeit ein IT-gestütztes Fallmanagementsystem für Hausärzte. Damit sollen sich Patienten und Ärzte sicher austausachen können, der Gang in die Praxis damals oftmals entfallen. Das Projekt ist so vielversprechend, dass der Bundesausschuss es jetzt fördert.

    Mehr...
  • Schwarzarbeit lohnt sich nicht

    Haushaltshilfe anmelden hilft Steuern sparen

    Viele Haushäterinnen und Putzfrauen in Deutschland arbeiten schwarz – auch in Arzthaushalten. Dabei haben beide Seiten etwas davon, wenn die Tätigkeit als Haushaltshilfe bei der Minijob-Zentrale angemeldet wird.

    Mehr...
  • Moderne Finanzierungsinstrumente, Anlagestrategien und die Absicherung für das Alter sind ein Muss. „Mit Finanzinstrumenten können Firmen den Einkauf ihrer Ausstattung und Geräte verbessern, das Rating optimieren und sie erhalten mehr finanziellen Spielraum“, weiß Geldexperte Dirk-Oliver Haller von der Deutschen Finetrading AG.

    Mehr...
  • Ärztin im Gespräch mit einem Patienten

    Ein aktueller Fall zeigt deutlich, dass die eigene Berufshaftpflichtversicherung auch für angestellte Ärzte in der Aus- bzw. Weiterbildung unverzichtbar ist. Denn über die Berufshaftpflichtversicherung ist neben der Entschädigung berechtigter auch die Abwehr unberechtigter Ansprüche versichert.

    Mehr...
    Patienten zahlen Aufpreis auch aus eigener Tasche

    Studie: Mehrheit der Deutschen will bei Medikamenten mitbestimmen

    Patienten wollen sich von Krankenkassen nicht vorschreiben lassen, immer das günstigste Medikament nehmen zu müssen. Sie möchten mitbestimmen, welches Produkt für sie das beste ist und sind bereit, einen entsprechenden Aufpreis aus eigener Tasche zu zahlen. Noch größer ist allerdings die Bereitschaft, für mehr Wahlfreiheit die Krankenkasse zu wechseln.

    Mehr...
  • José Carreras Leukämie-Stiftung fördert Nachwuchswissenschaftler

    Sechs Promotionsstipendien für den Kampf gegen Leukämie

    Die José Carreras Leukämie-Stiftung fördert Nachwuchswissenschaftler: In Berlin wurden gemeinsam mit der Fachgesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie e.V. (GPOH) in Berlin sechs Stipendien für den Kampf gegen Leukämie vergeben.

    Mehr...
  • BGH zu den Grenzen des Anspruchs auf Ausbildungsunterhalt

    Vater muss Tochter nach Ausbildung kein Medizinstudium mehr finanzieren

    Der für Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat sich mit der Frage befasst, in welchem Umfang die Eltern eine Berufsausbildung ihrer Kinder finanzieren müssen und wo die Grenzen des Zumutbaren liegen. Die Grenzen können demnach nicht nur beim Alter, sondern auch bei der Art der Ausbildung erreicht werden.

    Mehr...
  • Ob es um besondere Behandlungsmethoden oder eingesetzte Produkte geht: Wenn Ärzte über zusätzliche Angebote informieren wollen, verlinken sie auf ihrer Praxiswebsite gerne auf andere Internetauftritte. Aber Vorsicht: Das kann Ihnen statt zusätzlicher Umsätze eine Menge teuren Ärger einbringen.

    Mehr...
  • Bietet auch Einkommensschwachen guten Zugang zur Gesundheitsversorgung

    GKV und PKV: Deutschland hat das beste Gesundheitssystem in Europa

    Es ist kostenintensiv, bietet dafür aber auch herausragende Leistungen: Das deutsche Gesundheitssystem mit seinen beiden Säulen GKV und PKV gehört zu den besten in Europa. Das bestätigt eine aktuelle Analyse.

    Mehr...