Vermischtes

  • Die Insolvenzwahrscheinlichkeit deutscher Krankenhäuser ist im Jahr 2014 weitgehend unverändert geblieben, ihre Ertragslage hat sich hingegen verbessert. Nach wie vor ist die Kapitalausstattung der Krankenhäuser unzureichend, der jährliche Investitionsbedarf von mindestens 5,5 Milliarden Euro wird derzeit nicht erreicht.

    Mehr...
  • Die Bundesbürger lassen sich ihre Gesundheit einiges kosten, wie aktuelle Zahlen zeigen. Im Jahr 2014 wurden in Deutschland insgesamt 328 Milliarden Euro für Gesundheit ausgegeben. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, bedeutet dies einen Anstieg von 13,3 Milliarden Euro oder 4,2 % gegenüber dem Jahr 2013.

    Mehr...
  • In der Medizin ist lebenslanges Lernen im Beruf und die Pflicht zur berufsbegleitenden Fortbildung für jeden Arzt eine Conditio sine qua non. Die Fortbildungsveranstaltungen müssen Interessenkonflikte der Fortbilder lückenlos offenlegen und die Qualität der Veranstaltungen garantieren.

    Mehr...