Arzt & Kapital

  • Medizinethiker Giovanni Maio kritisiert falsche Anreize im Gesundheitssystem und einen durchökonomisierten Aktionismus in Arztpraxen und Kliniken. Um die „Durchschleusungsmedizin“ zu beenden, gibt es seiner Meinung nach nur einen Weg: Höhere Honorare für das ärztliche Beratungsgespräch.

    Mehr...
  • Verdienstabstand zwischen Männern und Frauen

    Lohnlücke: So viel weniger verdienen Ärztinnen

    Frauen verdienen in Deutschland durchschnittlich 21 Prozent weniger Geld als Männer – so groß ist die Lohnlücke in wenigen europäischen Ländern. Besonders groß ist die Ungleichbehandlung bei Ärztinnen.

    Mehr...
  • Arzt und Ärztin schauen auf Anzeige im Tablet

    Viele Praxisinhaber haben Probleme einen Nachfolger zu finden. Zugleich steigt die Zahl angestellter Ärzte kontinuierlich an. Der folgende Beitrag analysiert die Entwicklung.

    Mehr...

    Die Einsparungen der gesetzlichen Krankenversicherungen durch Herstellerabschläge hat einen neuen Rekordwert erreicht. Wie „Pharma-Fakten“, eine Initiative von Arzneimittelherstellern in Deutschland, meldet, ist das Preisniveau innovativer Arzneimittel inzwischen so niedrig, dass doppelt so viele Arzneimittel exportiert als importiert werden.

    Mehr...
  • Folgen für Hauseigentümer und Autofahrer

    Der Ölpreis: Spielball von Spekulation und Weltpolitik

    Die weltweite Konjunktur läuft wie am Schnürchen, doch der Ölpreis hinkt spürbar hinterher. Zwar hat er sich seit Anfang 2016 bis auf fast 70 Dollar verdoppelt. Im Vergleich zu 2012 bis 2014, als die Euro-Krise die Schlagzeilen beherrschte und die Wirtschaft belastete, sind Roh- und Heizöl aber deutlich billiger. Wie kann das sein, zumal Öl immer knapper wird? Und was bedeutet das für Hauseigentümer und Autofahrer?

    Mehr...
  • Bargeld bräuchten Verbraucher in Deutschland rein technisch längst nicht mehr. Doch die Bundesbürger hängen an Scheinen und Münzen. Andernorts ist die bargeldlos Welt dagegen fast Realität – und zeigt, wie es bald hierzulande aussehen könnte.

    Mehr...
  • Ärztin im Gespräch mit einem Patienten

    Ein aktueller Fall zeigt deutlich, dass die eigene Berufshaftpflichtversicherung auch für angestellte Ärzte in der Aus- bzw. Weiterbildung unverzichtbar ist. Denn über die Berufshaftpflichtversicherung ist neben der Entschädigung berechtigter auch die Abwehr unberechtigter Ansprüche versichert.

    Mehr...

    Ist es sinnvoll, sein Eigenheim schon zu Lebzeiten an die Erben zu überschreiben? Dieser Beitrag zeigt Ihnen, warum es durchaus Vorteile bringt,

    Mehr...
  • Für Millionen Deutsche sind Lebensversicherungen ein wichtiger Bestandteil der privaten Altersvorsorge. Doch das Verhältnis ist nicht mehr ungetrübt.

    Mehr...
  • Bis 2021 werden die weltweiten Gesundheitsausgaben pro Jahr um über 4 Prozent steigen. Grund dafür ist unter anderem eine steigende Lebenserwartung, die dann bei 74,1 Jahren liegen wird. Die Deloitte-Studien „Global Health Care Outlook“ und „Global Life Sciences Outlook“ zeigen, dass es künftig umfassende Anstrengungen braucht, um Patienten, Unternehmen und Stakeholder gleichermaßen zufriedenzustellen.

    Mehr...
  • Ein Umzug mit der Praxis ist für viele Ärzte ein Albtraum, langfristige Mietverträge ein Muss. Doch sind Sie sicher, dass Ihr Vertrag tatsächlich wasserdicht ist?

    Mehr...
  • Ende des günstigen Baugeldes nicht abwarten

    Immobilienkredite werden wieder teurer: So funktioniert Zinssicherung

    Steigende Zinsen und Renditen haben Immobilienkredite spürbar verteuert. Häuslebauer oder Immobilienkäufer sollten deshalb über eine Zinssicherung nachdenken. Wie das funktioniert, wie man die Kosten eines Forward Darlehens berechnet und wo es die besten Konditionen gibt, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

    Mehr...