Zum Drucken hier klicken!

- arzt-wirtschaft.de - https://www.arzt-wirtschaft.de -

So bekommen Sie den Kredit von der Bank


Doctor holding out your piggy bank wanting payment

Ärztinnen und Ärzte genießen einen großen Vertrauensvorschuss, wenn es um einen Kredit geht. Doch instabile Zeiten lassen auch wohlgesonnene Berater kritisch werden. Diese goldenen Regeln zeigen, dass Sie alles im Griff haben.

Größere Investitionen verlangen Vorarbeit. Oft geht es nicht ohne Kredit. Doch wie stellen Sie bei Beantragung sicher, dass den Bankberater nicht der Hauch eines Zweifels überkommt? Eine gute Vorbereitung und die richtige Gesprächsführung fördern das Vertrauen.

Souveräne Begegnung

Zunächst einmal müssen Sie sich gut verkaufen. Denken Sie daran, dass Ihr Bankberater an diesem Tag vielleicht schon mehrere Stunden mit routiniert redegewandten Firmenchefs verbracht hat. Selbstbewusst und souverän bringen sie sich in Position und erwecken das Gefühl, dass nichts schiefgehen kann. Dahinter wollen Sie nicht zurückstehen! Die Basis für dieses Gespräch lautet: Vertrauen erhält, wer an sich selbst glaubt und dies vermittelt.

Fundierte Prognosen

Bankberater lieben Details. Insbesondere lieben sie es, wenn Sie sich damit auseinandergesetzt haben. Je konkreter Sie Ihre Finanzen für die nächsten Monate oder Jahre darlegen können, desto mehr entspannt sich Ihr Berater. Seien Sie sich darüber im Klaren, dass jeder bei einer Zukunftsschau letztlich nur orakelt. Verzichten Sie auf Sätze wie: „Das habe ich jetzt mal so grob überschlagen“, wenn Sie ein rotes Lämpchen im Geiste Ihres Gegenübers vermeiden wollen. Besser: „Diese Pro­gnose basiert auf folgenden Annah­men …“

Relevantes für die Rentabilität

Sie wollen Ihre Praxis erweitern? Erzählen Sie, wie Ihre Patienten Sie auf die Idee gebracht haben. Neues Mobiliar wäre fällig? Ihre Mitarbeiterin hat sich kein einziges Mal mehr mit Rückenschmerzen krankgemeldet, seit Sie die ergonomischen Stühle angeschafft haben. Holen Sie Ihren Zuhörer mental in Ihre Praxis. Aber formulieren Sie knackig und mit Bezug auf die anstehende Finanzierung. Vermeiden Sie Ausschweifungen. Mitreißend ist, was sich schnell erzählen lässt. Relevant ist, warum sich die Investition lohnen wird.

Verlässlich verantwortungsbewusst

Einer medizinischen Fachangestellten ist ein Missgeschick passiert und Sie mussten dafür haften? Auch wenn dieses unerfreuliche Ereignis ein auffälliges Loch in Ihr Budget gerissen hat: Reiten Sie nicht darauf herum, dass es ja nicht Ihr eigener Fehler war. Denn das könnte dazu führen, dass Ihr Berater Ihr Verantwortungsbewusstsein infrage stellt. Wesentlich besser kommt es hingegen an, wenn Sie kurz erläutern, wie Sie durch gezieltes Fehlermanagement dafür gesorgt haben, dass so etwas künftig nicht mehr vorkommen kann. Zeigen Sie sich von Ihrer krisenerprobten Seite, wie ein Kapitän auf stürmischer See, der das Schiff schließlich doch sicher in den Hafen gebracht hat.

Für einen glänzenden Kreditbericht

Bei allem, was Sie sagen, denken Sie an den Bericht, den Ihr Berater abschließend schreiben muss, damit Sie einen Kredit erhalten. Warum kann er davon ausgehen, dass Sie das Geld verlässlich zurückzahlen? Woher weiß er, dass Sie „alles im Griff haben“? Zeigen Sie ganz genau, warum auch Sie „eine sichere Bank“ sind.

Es gibt Sätze, die wirken wie ein rotes Tuch. Dazu gehört alles, was klingt, als würden Sie die Dinge nicht immer so genau nehmen.

Bei schwankender Liquidität
Der Dispo ist ein teures Vergnügen. Im Durchschnitt werden 9,79 Prozent Zinsen bei Überziehen des Girokontos fällig, im teuersten Fall sogar 13,75 Prozent. Das zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag von CHECK24. Eine Alternative ist ein sogenannter Abrufkredit, den Sie mit Ihrer Bank vereinbaren. Den können Sie jederzeit nutzen, die Zinsen liegen jedoch deutlich niedriger.
Anzeige

Kostenfreie Online-Fortbildung – exklusiv für MFA/ZFA & Praxismanager

MFA und Praxismanager bilden den Grundstein jeder Praxis – ohne sie würde der Praxisalltag nicht funktionieren. Doch im geschäftigen Praxisalltag kann es vorkommen, dass wenig Zeit für die indivi... Mehr
Ilias TsimpoulisManaging Director bei Doctolib

Related Posts