Buchtipps

  • Rund 70 Prozent aller Arbeitnehmer in Deutschland sind in ihren Unternehmen unzufrieden. Die Folgen: Engagement und Kreativität gehen verloren, Potenziale werden nicht ausgeschöpft, psychische Krankheiten nehmen zu. Wie es anders geht, zeigt Management-Coach Edwin Prelog in der Haufe-Neuerscheinung „Die Traumfabrik“.

    Mehr...
  • Am 13. Mai 2016 ist das aktuelle Buch „Kapitalfehler – Wie unser Wohlstand vernichtet wird und warum wir ein neues Wirtschaftsdenken brauchen“ der Autoren Marc Friedrich und Matthias Weik erschienen. Das Buch hat es binnen weniger Tage auf die Spiegel-Bestsellerliste geschafft. Tatsächlich könnte die Thematik brisanter und aktueller nicht sein. Unser Buchtipp der Woche.

    Mehr...
  • Lungenuntersuchung bei afrikanischer Patientin

    Jeder Asylbewerber erhält im Laufe seines Asylanerkennungsverfahrens eine medizinische Versorgung. Um meldepflichtige Krankheiten wie z. B. Tuberkulose ausschließen zu können, werden dabei auch medizinische Untersuchungen durchgeführt.

    Mehr...

    Wörterbücher liest normalerweise kaum jemand freiwillig komplett durch. Wir versprechen Ihnen: In diesem Fall ist es anders. „Des Teufels Wörterbuch der Finanzwelt“ erklärt die Welt der Finanzen, Geldanlagen und der Börse auf eine ganz besondere Art. Eine entspannende und humorvolle Lektüre für Ärzte, die begriffen haben, dass die Finanzwelt ein ganz eigener Kosmos ist.

    Mehr...
  • Zu einem fundierten betriebswirtschaftlichen Know-how gehört es, die Teilgebiete Rechnungswesen, Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse sowie Kostenrechnung und Kostenanalyse zu erfassen. Die Themengebiete sind allerdings ebenso umfassend wie komplex. Wer verlässliche, aktuelle und didaktisch hochwertige Bücher dazu sucht, der wird bei Schäffer-Poeschel fündig. Unsere Buchtipps der Woche für Alle, die tiefer in die Materie einsteigen wollen.

    Mehr...
  • Fachbücher, wie erfolgreiches Marketing aussehen sollte, gibt es zuhauf. Aber wer spricht darüber, was schief laufen kann? Die bei Haufe erschienene Neuauflage von „Patient Marke: Kunstfehler im Marke-ting“ behandelt die gravierendsten Fehler und zeigt, wie sie vermieden werden. Unser Buchtipp der Woche.

    Mehr...
  • Arzt hält Medikament in der Hand

    Der Bundeseinheitliche Medikationsplan ist seit Oktober verpflichtend, – jedoch nur in Papierform. Dabei birgt gerade die Nutzung eines elektronischen Medikationsplans neue Möglichkeiten für die intersektorale Zusammenarbeit. Denn dieser erleichtert nicht nur den Informationsfluss zwischen Facharzt und Hausarzt, sondern auch die Übermittlung von Informationen zwischen Arzt und Apotheker.

    Mehr...

    Kritik am Gesundheitssystem und den Empfehlungen der Medizin ist man als Arzt gewohnt, dass sie aus den eigenen Reihen kommt, aber nicht unbedingt. In seinem Buch „Die Gesundheitsdiktatur“ hinterfragt Prof. Dr. Peter Nawroth Gesundheitsmythen und versucht Fehler des Systems zu entlarven.

    Mehr...
  • Das ist das Einsteigerbuch für Anleger, die nachhaltig erfolgreich mit Fremdwährungen Geld verdienen wollen. Anlage-Stratege Chris-Oliver Schickentanz lässt den Leser an seinem Praxiswissen über Märkte und Währungen teilhaben.

    Mehr...
  • "Warren Buffett: Sein Weg, Seine Methode. Seine Strategie"

    Buchtipp der Woche: Die Anlageprinzipien von Warren Buffett

    Als Robert Hagstrom im Jahr 1994 „Warren Buffett“ veröffentlichte, wurde das Buch schnell zu einem Phänomen. Allein von der ersten Auflage wurden wurden mehr als 1,2 Millionen Exemplare verkauft. Nun ist der Klassiker in der dritten, komplett überarbeiteten Auflage erschienen. Unser Buchtipp der Woche.

    Mehr...
  • Wer im Alltagsgeschäft mit Bargeld zu tun hat, muss sich ab diesem Jahr auf rechtliche Änderungen bezüglich der Kassenführung einstellen. Dazu gehören auch die meisten Arztpraxen. Die Haufe-Neuerscheinung „Prüfungssichere Kassenführung in bargeldintensiven Unternehmen“ hilft, die neuen Vorschriften rechtssicher umzusetzen. Unser Buchtipp der Woche.

    Mehr...
  • Die sinnvollsten Strategien zur Rettung unserer Vermögen

    Buchtipp: Eiszeit in der Weltwirtschaft

    Ärzte, die Ihr Vermögen langfristig erhalten möchten, sollten dieses Buch lesen. „Eiszeit in der Weltwirtschaft“ ist das Buch eines hervorragenden Analytikers, der nicht nur die aktuelle Situation und das, worauf wir uns noch einstellen müssen, beschreibt, sondern auch wertvolle Tipps zur Sicherung des eigenen Vermögens gibt.

    Mehr...