Geschäftsjahr 2009

Hartmann macht gepflegte Gewinne

Die auf Pflege- und Medizinprodukte spezialisierte Hartmann-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2009 trotz der Wirtschaftskrise Umsatz und Ergebnis stark verbessert. Die Dividende soll auf 4,90 Euro pro Aktie gegenüber 3,60 Euro im Vorjahr angehoben werden.

Das Fokussieren auf Wund-, Inkontinenz- und Infektionsmanagement hat sich als erfolgreiche Strategie erwiesen. Auch die Zukäufe der deutschen Bode Chemie (Desinfektionsmittel) und der US-amerikanischen Whitestone Ltd. (Inkontinenzartikel) haben sich positiv ausgewirkt. Allerdings profitierte der Konzern auch von der Angst vor der Schweinegrippe. Die Schulden für die beiden Akquisitionen Ende 2008 / Anfang 2009 hat Hartmann bereits deutlich zurückgeführt. Die Eigenkapitalquote liegt schon fast wieder bei komfortablen 50 Prozent.

In diesem Jahr wird das Marktumfeld auch für die Hartmann-Gruppe mit zunehmendem Preisdruck und steigenden Rohstoffkosten schwieriger. Das Unternehmen hat bereits Maßnahmen zur Erhöhung seiner Effizienz eingeleitet und strebt auch für dieses Jahr ein weiterhin profitables Wachstum an. Trotz einer guten Kursentwicklung mit einem Anstieg von 110 Euro im April 2009 auf inzwischen über 200 Euro ist die Hartmann-Aktie nicht überbewertet.

A&W-Tipp

Für Anleger mit langfristigen Zielen kommen noch immer Zukäufe in Betracht, wofür Schwächephasen genutzt werden sollten. Da nur wenige Aktien von Hartmann gehandelt werden, müssen Transaktionen strikt begrenzt werden. Momentan empfiehlt es sich, Limits für Verkäufe mindestens 15 bis 20 Euro über und für Käufe mindestens zehn Euro unter dem Durchschnittskurs der letzten Tage zu setzen.

Sie erreichen Wolfgang Menke unter der E-Mail WolfgangMenkeBerlin@t-online.de

Anzeige

CGM ermöglicht TI-Anbindung ohne Aufpreis

Bereits 30.000 Ärzte und Zahnärzte ließen ihre Praxis durch CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) kostenneutral an die Telematikinfrastruktur (TI) anbinden. Sowohl Basisausstattung als auch die l... Mehr
Author's imageJürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Weitere Artikel zum Thema:

Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige


Marburger Bund

Sonderkonditionen für Mitglieder


Überschuss erwirtschaftet

Pflegeversicherung macht Milliarden-Plus in 2009


Online-Verdienstrechner

Online-Verdienstrechner für Niedergelassene


IGeLn - aber richtig

Neuer Ratgeber für Ärzte


Anzeige