Nur bis 31. Juli: 10 % Rabatt für Arztpraxen und Kliniken

Holen Sie das digitale Leseerlebnis in Ihr Wartezimmer!

Das digitale Lesen mit iPad und Smartphone setzt sich immer mehr durch. Auch in den meisten Wartezimmern blicken Patienten inzwischen häufiger auf ihr „Handy“ als in die ausgelegten Zeitschriften. Bieten Sie Ihren Patienten mit einem digitalen Lesezirkel ein besonderes Erlebnis. Als Leser von arzt-wirtschaft.de FINANZEN können Sie dabei noch bis Ende Juli von einem speziellen Rabatt profitieren.­­­­

Das Wartezimmer ist voll, dann kommt noch ein Notfall dazwischen und die Patienten werden allmählich unruhig. Um lange Wartezeiten zu überbrücken, bieten die meisten Ärzte Zeitschriften und Magazine in ihrem Wartezimmer an. Doch die Auswahl ist dabei meist eingeschränkt, die Hefte sind oft zerfleddert und der Gedanke, dass viele (kranke) Menschen die Lektüre schon in der Hand hatten, ist für die meisten Patienten auch nicht angenehm. Viele Menschen verzichten da lieber auf die Lektüre und surfen über ihr Smartphone im Internet.

Ärzte können diesen Patienten ab sofort einen besonderen Service anbieten: Mit der App von sharemagazines haben User im Wartezimmer Zugriff auf die beliebtesten Zeitschriften und Tageszeitungen – und zwar von ihrem eigenen Smartphone oder Tablet aus.

Das norddeutsche Startup Unternehmen sharemagazines hat die gleichnamige App für iOS- und Android-Geräte entwickelt und stellt damit einen digitalen Lesezirkel für verschiedene Locations wie Arztpraxen und Kliniken bereit. Über die App können Patienten von ihrem eigenen Smartphone oder Tablet aus kostenlos auf eine Bibliothek mit über 140 deutschsprachigen Magazinen und Tageszeitungen zugreifen.

Ärzte, die diesen Service anbieten, werden nicht nur dem Trend zum digitalen Lesen gerecht, sondern sparen auch Kosten, sind zugleich umweltfreundlicher und bieten den Patienten zudem eine deutlich größere Auswahl als sie es mit den gedruckten Titeln im Wartezimmer tun könnten.

Bisher nutzen schon mehr als 100 Interessenten den Dienst von sharemagazines, darunter auch das Klinikum Oldenburg. Seit 1. September 2015 können Patienten unbegrenzt und kostenlos Tageszeitungen, Zeitschriften und Magazine im Klinikum lesen. Die Einrichtung des Service wird von sharemagazines übernommen und kann wahlweise über Bluetooth, WLAN oder GPS vollzogen werden.

Spezielles Angebot für arzt-wirtschaft.de FINANZEN-Leser

Finden Sie den Service interessant? Dann nutzen Sie jetzt unsere Sonderkonditionen! Der sharemagazines-Service kostet für Arztpraxen normalerweise 39,90 Euro/Monat. Leser von arzt-wirtschaft.de FINANZEN, die das Angebot bis 31. Juli buchen, erhalten 10% Rabatt. Auch Kliniken erhalten 10 % Rabatt. Hier richtet sich der Grundpreis nach der Anzahl der Betten.

Und so funktioniert’s: Folgen Sie zunächst diesem Link: http://sharemagazines.de/contact/ Füllen Sie hier die angezeigten Felder aus und geben Sie den Gutscheincode „Arzt-Wirtschaft“ ein. Danach erhalten Sie von sharemagazines zunächst eine Bestätigung über das individuelle Angebot (Praxen: 39,90 Euro/Monat abzüglich Rabatt; Kliniken: Grundpreis nach Bettenmenge abzüglich Rabatt). So können Sie die Details nochmal in Ruhe prüfen und ggf. aufkommende Fragen mit dem Dienstleister klären. Die verbindliche Buchung erfolgt bei Interesse erst im nächsten Schritt. Bitte beachten Sie: Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate.

Kontakt und weitere Informationen unter: http://sharemagazines.de/

FeedbackSenden
Anzeige

Abrechnung 2.0

Längst gehören gedruckte EBM-Handbücher der Vergangenheit an, und Bestimmungen zur Abrechnung werden immer komplexer. Ärzten fehlt dadurch oft die Zeit, sich um ihre eigentlichen Aufgaben zu kümm... Mehr
Author's imageJürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Weitere Artikel zum Thema:

Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige


Marburger Bund

Sonderkonditionen für Mitglieder


Berufliche Nutzung

Smartphone für Dienstzwecke steuerlich absetzbar


Aktion gilt für alle Neuwagen

VW-Aktionsangebote für Ärzte


Privatversicherung

Entscheidungshilfen für Patienten


Anzeige
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewerten
Drucken