Reisetipp der Woche

Puradies: Ein Hüttenurlaub der besonderen Art

Urlaub am liebsten ganz privat im Chalet? Inmitten der malerischen Kulisse der Leoganger Berge verbringen Familien, Paare, Ruhesuchende, Wanderer & Co. im Premium Chaletdorf „Puradies“ einen Hüttenurlaub der besonderen Art.

Hinter der rustikalen, sonnengegerbten Altholzfassade der romantischen Puradies-Chalets verbirgt sich ein progressives Alpindesign. Die Unterkünfte der Gäste sind auf ein oder zwei Stockwerke verteilt und – je nach gebuchter Kategorie – teilweise mit Kachelofen und Privat SPA ausgestattet.

Insgesamt 14 topausgestattete Chalets unterschiedlicher Größe stehen im Puradies zur Verfügung. Eingebettet sind die „Privathäuschen“ in das exklusive Erholungsareal des Puradies Hotel & Chalets.

Alle Chalets sind mit einer Sauna und Infrarotkabine ausgestattet, verfügen über eine Küche, ein bis zwei Schlafzimmer sowie Balkon oder Terrasse. Die Chalets befinden sich in einer absolut ruhigen Lage. Grillplätze und eigene Blumen- und Kräutergärten machen das Sommerfeeling in den Bergen perfekt.

Zur Abkühlung lockt am Puradies ein glasklarer Naturbadesee. Auch in die Berge geht es für Wanderer und Biker direkt ab der Haustür. Auf einem Sonnenplateau am Fuße des Asitz, umgeben von Natur pur und den Bergrücken und Hügeln der Leoganger Bergwelt, breitet sich das Wohlfühlareal mit seinen exklusiven Chalets und einem Hotel aus.

Nach der sportlichen Betätigung werden mit Wellness-Anwendungen die Lebensgeister geweckt. Massagen und Anwendungen werden im Badehaus angeboten, können zudem aber auch in der Privatsphäre der Chalets genossen werden.

Eine Welt der kulinarischen Genüsse ist ebenso Teil der Urlaubsoase: Die Chaletgästen können selbst entscheiden, ob sie sich die Köstlichkeiten des hoteleigenen Gourmetrestaurants im Chalet servieren lassen (z. B. das Salzburger Biofrühstück) oder lieber die Halbpension im Hotel nutzen.

Ein besonderes Highlight ist außerdem das exklusive fine dining dinner im Gourmetrestaurant. Andrè Stahl, einer der 20 besten Köche Österreichs, verwöhnt an dem neuen Genussplatz seine Gäste mit purem Geschmack. Zwei Hauben und 16 Punkte von Gault Millau, 5* und 96 Punkte bei À la Carte und 3 Gabeln und 92 Punkte bei Falstaff krönen seine Küche.Für einen „Absacker“ am Abend bieter sich die Hotelbar „Freiraum“ an.

Im Puradies gehen Alpine Feeling, modernster Komfort und Gourmetgenuss Hand in Hand – unser Reisetipp der Woche für echte Genießer! Weitere Informationen unter www.puradies.com

 

FeedbackSenden
Anzeige

Abrechnung 2.0

Längst gehören gedruckte EBM-Handbücher der Vergangenheit an, und Bestimmungen zur Abrechnung werden immer komplexer. Ärzten fehlt dadurch oft die Zeit, sich um ihre eigentlichen Aufgaben zu kümm... Mehr
Author's imageJürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Weitere Artikel zum Thema:

Finanztest-Vergleich

So verbraucherfreundlich sind Reiserücktrittspolicen


Damit fliegen auch Ärzte am liebsten

Die international beliebtesten Airlines


Achten Sie auf das Kleingedruckte

Reiserücktrittsversicherung: Nahender Tod eines Angehörigen zählt nicht


Kids im Urlaubsglück

Werfenweng/Salzburger Land: Wo Kinder Könige sind


Sanfter Tourismus:

Reizvolle Orte der Alpenregion umweltfreundlich bereisen


Anzeige
Drucken