Kampagne der KBV

Jetzt für Fotoshooting bewerben!

Bei der bundesweiten Kampagne „Wir arbeiten für Ihr Leben gern“ steht 2016 das Thema Nähe im Mittelpunkt. Für das dazugehörige Fotoshooting im Februar 2016 werden jetzt Ärzte und Psychotherapeuten gesucht.

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) haben die Kampagne „Wir arbeiten für Ihr Leben gern“ 2013 ins Leben gerufen. Bis 2017 soll sie den Berufsstand des niedergelassenen Arztes und Psychotherapeuten authentisch abbilden und so um Nachwuchs werben.

Neue Gesichter für Plakate

2016 steht dabei das Thema „Nähe“ im Mittelpunkt. Auf Plakaten, Anzeigen, in Zeitschriften und im Internet soll zum einen das vertrauensvolle Verhältnis zwischen Arzt/Therapeut und Patient gezeigt werden. Zum anderen geht es um die enge Kooperation zwischen Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen und Psychotherapeuten sowie um den ärztlichen Nachwuchs. Bereits in diesem Jahr gab es die ersten „Doppel-Motive“, auf denen Ärzte mit ihren Patienten zu sehen sind. Für das nächste Fotoshooting, das im Februar 2016 in Berlin stattfindet, werden noch authentische Models gesucht.

Ärzte und Psychotherapeuten, die dem Thema „Nähe“ ein Gesicht geben möchten, sind ab sofort aufgerufen, sich mit jemandem zu bewerben, der ihnen nahe ist. Das kann ein Patient, ein Kollege oder auch ein Nachfolger sein, der die Praxis in absehbarer Zeit übernimmt. Neben einem Foto sollten Berufsbezeichnung inklusive Fachrichtung, KV-Region, Alter, Standort, Kontaktdaten sowie einige Stichworte zur Geschichte von ihnen und ihrem „Partner“ mitgeteilt werden.

Die Bewerbungsunterlagen können bis zum 6. Januar 2016 per E-Mail an folgende Adresse gesandt werden: kontakt@ihre-aerzte.de.

Kampagne „Wir arbeiten für Ihr Leben gern.“

In diesem Jahr wurden rund 30 Ärzte und Psychotherapeuten fotografiert. Ihre Gesichter waren bundesweit zu sehen, unter anderem in 80 Städten auf etwa 4.500 Plakaten sowie aktuell auf der Kampagnenwebsite sowie im neuen Patientenmagazin „ZIMMER EINS“. Mehr zum Thema sowie Kampagnenmaterial zum Download finden Sie unter www.ihre-aerzte.de.

Anzeige

Gefährliche Cyberschäden in Arztpraxen

Die wachsende Digitalisierung der Arbeitswelt stellt auch Arztpraxen heute vor neue Herausforderungen. Neben vielen neuen Möglichkeiten, die die Digitalisierung bietet, müssen sich Arztpraxen auch m... Mehr
Author's imageSteven OhleProduktmarketing bei HDI Vertriebs AG

Weitere Artikel zum Thema:

IGeLn - aber richtig

Neuer Ratgeber für Ärzte


Marburger Bund

Sonderkonditionen für Mitglieder


Aktion gilt für alle Neuwagen

VW-Aktionsangebote für Ärzte


Buchtipp der Woche

Taschendolmetscher für Ärzte


Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige


Anzeige