Immobilien

  • Letzte Chance auf Steuerersparnisse

    Steuertipps für Mieter und Hauseigentümer

    Der Bund der Steuerzahler (BdSt) hat in einer Übersicht zusammengestellt, welche Steuertipps in diesem Jahr noch besonders relevant sind und bis Jahresende noch umgesetzt werden können. Hier die wichtigsten Tipps der Experten für Mieter und Hauseigentümer.

    Mehr...
  • Wenn der Mieter Schäden verursacht

    Mieter demoliert Wohnung: Reparatur steuerlich absetzbar

    Eine Mieterin verließ ihre erst kürzlich bezogene Wohnung in äußerst schlechtem Zustand. Die Eigentümerin bestand darauf, die Reparaturarbeiten von der Steuer absetzen zu können. Zu Recht, wie das Finanzgericht Düsseldorf entschied.

    Mehr...
  • Sonnenuntergang, Stimmung wie im Hochglanzprospekt und dazu eine Finca fast für Lau. Kaufen Sie nie nur aus einer Stimmung heraus.Wir erklären, was Sie beim Kauf einer Auslandsimmobilie beachten sollten.

    Mehr...
  • Was Ärzte über die neue EU-Richtlinie wissen müssen

    Platzt jetzt Ihr Traum von der eigenen Praxisimmobilie?

    Seit Kurzem müssen Banken laut einer neuen EU-Richtlinie Immobilienkäufer strenger als bisher auf ihre Zahlungsfähigkeit prüfen. Die Vorgaben könnten bei manchen Arzt den Traum von der eigenen Praxisimmobilie platzen lassen. Immobilienexpertin Evelyn-Nicole Lefevre-Sandt beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema.

    Mehr...
  • Ärzte, die ihr Wohneigentum mit möglichst wenig Steuerzahlungen vererben möchten, können sich die Vorteile des sogenannten Nießbrauchsrechts zunutze machen. Denn mit diesem juristischen Kniff kann man viel an Erbschaft- oder Schenkungsteuern sparen.

    Mehr...
  • Der Immobilien-Boom hält an und gibt Kaufinteressenten mehr Selbstvertrauen: Die Angst, dass die noch zu finanzierende Immobilie einen Wertverlust erleidet, ist so gering wie noch nie.

    Mehr...
  • Um sich gegen Zahlungsausfälle abzusichern, verlangen Wohnungseigentümer von ihrem zukünftigen Mieter in einigen Fällen eine Mietbürgschaft. Doch diese Form der Kaution hat Risiken und Nachteile für Mieter und Vermieter.

    Mehr...
  • Die Landesbausparkassen (LBS) rechnen aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage mit weiteren Preissteigerungen auf dem deutschen Immobilienmarkt. Wie eine Umfrage unter 600 Immobilienmarktexperten von LBS und Sparkassen ergab, wird bis zum Jahresende sogar ein spürbarer Anstieg der Immobilienpreise zwischen 3 und 4 Prozent erwartet.

    Mehr...
  • Als Kapitalanlage weiterhin interessant

    Was Ärzte vor dem Kauf einer Immobilie wissen sollten

    Der Erwerb von Immobilien als wertbeständige Sachwerte liegt seit Jahren im Trend. Ob und welche Investition sich in diese Sachwerte noch lohnt, erklärt Expertin Evelyn-Nicole Lefevre-Sandt*. Ärzte erfahren, was sie vor dem Erwerb einer Immobilie wissen sollten.

    Mehr...
  • Die niedrigen Zinsen machen den Immobilienkauf derzeit ausgesprochen attraktiv. Auch viele Ärzte denken derzeit intensiv über ein Investment in “Betongold” nach. Doch es gibt durchaus auch einige Punkte, die gegen den Immobilienkauf sprechen.

    Mehr...