Kapital

  • Finanzexperten buchstabieren derzeit gerne. V, W, L oder U sind die bevorzugten Buchstaben. Sie stehen für bestimmte Szenarien, wie die Wirtschaft sich erholen kann. Was steckt dahinter?

    Mehr...
  • Checklisten sind nicht jedermanns Sache. Aber sie können uns gerade bei der Geldanlage helfen, das herauszufinden, wonach wir suchen. Fünf Faktoren helfen dabei als Blaupause, um mögliche Investitionen auf Erfolg abzuklopfen. Finanzexperte Wolfgang Juds* zeigt Ihnen, wie Sie das umsetzen können.

    Mehr...
  • Vermögenssicherung in Krisenzeiten

    Die fünf wichtigsten Tipps zur Geldanlage

    Dollar und Coronavirus Pendel

    Das aktuelle Marktumfeld kann verunsichernd wirken. Da braucht man nicht nur gute Nerven. Finanzexperten raten auch zu fünf Strategie-Bausteinen, damit der Vermögensaufbau weiterhin gelingt.

    Mehr...

    Vor der Corona-Krise war das weltweite Privatvermögen auf einem Hoch. Welche Folgen die Pandemie für den Reichtum hat, ist noch ungewiss. Eine Studie entwirft drei Szenarien, doch auch der optimistischste Fall lässt deutliche Einbrüche erahnen.

    Mehr...
  • Wer in der Krise mit seinen Aktien kein Geld verlieren will, muss das Depot absichern. Mit der richtigen Absicherung ist sogar bei stark fallenden Kursen eine positive Performance drin, meint Vermögensverwalter Michel Schwarz*

    Mehr...
  • Gastbeitrag von Markus Richert

    Aktien: Die Value-Falle

    Eigentlich ist eine Krise ideal für Value-Investoren. Gute Aktien zu Schnäppchen-Preisen kaufen ist schließlich der zentrale Grundsatz dieser Strategie. Doch spätestens seit der Corona-Pandemie steckt die Value-Anlagestrategie selbst in der Krise, meint Markus Richert.*

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Digitalisierung als Chance: Erkenntnisse aus der Krise

    Doctolib stellt kostenlose Ratgeber für die Praxis zur Verfügung

    Frau liest ebook

    Doctolib, eines der führenden europäischen E-Health-Unternehmen, unterstützt Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen jetzt mit kostenlosen Praxisratgebern. Die als E-Books konzipierten Ratgeber führen durch die nachhaltigen Veränderungen, die das Gesundheitswesen durch die COVID19-Krise erfährt.

    Mehr...

    Aktien kaufen und über Jahrzehnte hinweg im Depot liegen lassen. Langweilig? Vielleicht, aber: Diese «Buy and hold»-Strategie rechnet sich. Langfristig können Anleger so meist satte Renditen erzielen.

    Mehr...
  • Gastbeitrag von Thilo Stadler

    Anleihen: Verwerfungen am Zinsmarkt nutzen

    Volkswagen bietet gut drei Prozent Zins für eine fünfjährige Anleihe. Grund dafür sind die aktuellen Verwerfungen am Kapitalmarkt. Für Anleger bieten sich attraktive Renditegelegenheiten. Thilo Stadler* verrät, welche das sind.  

    Mehr...
  • Die Corona-Pandemie hat Gold einen zusätzlichen Schub gegeben. Der Preis für das Edelmetall bewegt sich seither noch schneller in Richtung seines alten Höchststandes von 1.921 US-Dollar pro Feinunze aus dem September 2011. Trotz des vergleichsweise hohen Preises erscheint ein Kauf des gelben Metalls notwendiger denn je. Warum erklärt Rainer Beckmann.*

    Mehr...
  • Steuerpflichtigen steht ab dem Jahr, in dem sie 65 werden, ein Altersentlastungsbetrag zu. Damit sollen Einkünfte im Alter gerechter besteuert werden. Er sinkt allerdings von Jahr zu Jahr.

    Mehr...
  • Mittel für aktuelle Engpässe

    Urteil: Corona-Soforthilfe ist nicht pfändbar

    Wer Corona-Soforthilfe bekommen hat, muss mit dem Geld nicht automatisch alte Schulden begleichen. Denn die Mittel sollen nach einem aktuellen Urteil nur für aktuelle Engpässe eingesetzt werden.

    Mehr...