Kapital

  • Die Angleichung der westfälischen-lippischen Arzt-Honorare an den Bundesdurchschnitt ist in greifbarer Nähe: KV und Krankenkassen haben sich nach zähen Verhandlungen auf einen neuen Honorarvertrag geeinigt. Er gilt nicht nur für 2018, sondern auch für den Honorarabschluss für 2017.

    Mehr...
  • 203 nicht börsennotierte Unternehmen werden laut CB Insights mit einer Milliarde US-Dollar oder mehr bewertet. 106 dieser sogenannten “Einhörner” (engl. Unicorns) kommen aus den USA.

    Mehr...
  • Investieren Vermieter in ihre Immobilie nach dem Kauf, können sie das Finanzamt beteiligen. Erhaltungsaufwendungen lassen sich meist sofort geltend machen, Schönheitsreparaturen hingegen oft nur über einen langen Zeitraum. Doch als was gelten Schäden des Mieters?

    Mehr...
  • 2017 haben in Krankenhäusern die nichtmedizinischen Führungskräfte eine größere Gehaltssteigerung erstmals als Ärzte erhalten. Das geht aus einer aktuellen Studie der Personal- und Managementberatung Kienbaum hervor.

    Mehr...
  • Wird ein Arzt oder eine Ärztin auf Basis eines Tarifvertrags eingestellt, müssen bei der Berechnung der Honorierung alle Zeiten ärztlicher Tätigkeit bei anderen Arbeitgebern berücksichtigt werden.

    Mehr...
  • Ölpreis wird voraussichtlich weiter steigen

    Heizöl: Jetzt zuschlagen oder auf niedrigere Preise hoffen?

    Jetzt Heizöl kaufen oder lieber noch warten? Analysten haben darauf eine klare Antwort. Sie gehen davon aus, dass der Ölpreis – von kleineren Einbrüchen abgesehen – weiter steigen wird. Das ist ärgerlich für die Heizöl-Rechnung, bietet aber als Investment interessante Chancen.

    Mehr...
  • 0,75 oder 1,36 Prozent effektiver Jahreszins für einen Immobilienkredit klingen verlockend. Wer baut oder kauft, kann diese Konditionen bei der KfW-Bank erhalten. Wie das geht, erklärt die Verbraucherzentrale Bremen.

    Mehr...
  • Wenn der Notgroschen den Lebensstandard sichern soll

    So lange reicht Ihr Erspartes bei einem Einkommensausfall

    Vermögend zu sein, bietet nicht nur die Möglichkeit, sich Luxus zu leisten. Es bietet auch Sicherheit und Unabhängigkeit, wenn es darum geht, die Miete oder die Lebensmittel zu bezahlen. Wie eine aktuelle Studie zeigt, reicht bei den meisten Menschen das Ersparte aber nur wenige Wochen. Ein geringer Teil der Haushalte könnte hingegen sogar Jahrzehnte ohne Einkommen überleben.

    Mehr...
  • Jetzt bewerben um Ernst Jung-Karriere-Förderpreis 2019

    Medizin-Nachwuchsförderpreis in Höhe von 210.000 Euro ausgeschrieben

    Frisch vom Forschungsaufenthalt im Ausland zurückgekehrt? Motiviert, das medizinische Fachwissen in Forschung und Praxis in Deutschland umzusetzen? Die Jung-Stiftung für Wissenschaft und Forschung unterstützt dabei. Nachwuchs-Mediziner bis 35 Jahre können sich jetzt um den Ernst Jung-Karriere-Förderpreis bewerben.

    Mehr...
  • Das Existenzgründungs-Portal der apoBank bietet einen neuen Service an: Einen Chat-Bot, der Ärzten und Apothekern erste Auskünfte zu potenziellen Verdiensten und Investitionssummen liefert.

    Mehr...