A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Finanz-Wiki

  • Leasing

    Leasing ist eine mittel- bis langfristige Miete von Investitionsgütern. Dabei überlässt der Leasinggeber dem Leasingnehmer ein Wirtschaftsgut, wofür der Leasingnehmer Leasingraten bezahlen muss. Mehr…

  • Leistungsbegrenzung

    Gibt es im Zulassungsbezirk des Vertragsarztes keine Zulassungsbeschränkungen, wird der Leistungsumfang der Praxis durch die Anstellung eines Arztes nicht begrenzt.

  • Leistungsspektrum

    Der Vertragsarzt kann das Leistungsspektrum seiner Praxis mit der Anstellung eines Arztes, auch in Teilzeit, erweitern. Scheidet der angestellte Arzt mit einer bestimmten Qualifikation aus dem Unternehmen aus, endet zugleich die Berechtigung Leistungen abzurechnen, für die nur der angestellte Arzt die Qualifikation nachgewiesen hat.

  • Liquidität

    Die Liquidität ist eine Kennziffer, die die Zahlungsfähigkeit einer Praxis ausdrückt. Sie wird in drei Stufen eingeteilt. Für kurzfristig fällige Zahlungen ist der Mehr…

  • Liquiditätsplan

    Um die Liquidität sicherzustellen, ist nicht nur ein ausreichender Gewinn erforderlich. Das erwirtschaftete Geld muss auch rechtzeitig vorhanden sein, um damit Forderungen anderer Mehr…