Prüfung bei Überschreitung der Durchschnittskosten je definierter Dosiereinheit