Zum Drucken hier klicken!

- arzt-wirtschaft.de FINANZEN - https://www.arzt-wirtschaft.de -

Management-Ratgeber für Ärzte


Cover_ManagementfrdieArztundZahnarztpraxis_978-3-95725-046-9

Mit diesem Buch machen Sie den Praxischeck: Wie steht es um die unternehmerische Gesundheit in der Praxis? Was sind die wichtigen Pfeiler, auf denen eine Praxis heute stehen muss? Auf welche Warnsignale sollten Sie achten? Wo liegen die konkreten Optimierungspotenziale? Die Autoren helfen Ihnen dabei, die Antworten zu finden.

Auch Arzt- und Zahnarztpraxen und Medizinische Versorgungszentren geraten in unternehmerische Schieflagen. Häufig werden diese erst dann entdeckt, wenn die Liquidität schon akut gefährdet ist und Banken oder andere Geldgeber nach der Sanierungsfähigkeit fragen… Doch Krisen fallen nicht aus heiterem Himmel: Vom ersten Anzeichen bis zur akuten, existenzbedrohenden Liquiditätskrise vergeht kostbare Zeit, in der Krisenindikatoren wahrgenommen und analysiert werden könnten. Wer schnell handelt, der profitiert. Es gilt, so früh wie möglich den Krisenursachen auf den Grund zu gehen und Gegenmaßnahmen einzuleiten. Wer jetzt abwartet oder nur die Symptome behandelt, riskiert, dass sich der Krisenherd rasant wie eine Blutvergiftung im ganzen Organismus ausbreitet und am Ende die Existenz bedroht.

Seit kurzem ist das Buch „Management für die Arzt- und Zahnarztpraxis – Wege aus der Krise“ im Buchhandel verfügbar. In sechs Kapiteln widmen sich die Heilberufe-Spezialisten von Kock + Voeste der Vorsorge bzw. dem Gesundheitscheck von Unternehmen im ambulanten Gesundheitswesen.

Dieses Praxisbuch zeigt Ihnen, anhand welcher Indikatoren Sie Fehlentwicklungen in der Arzt- oder Zahnarztpraxis und im Medizinischen Versorgungszentrum frühzeitig erkennen und behandeln können. Praxisnah und anschaulich erläutert das Berater-Team auf 230 Seiten wie Praxiskrisen entstehen, welchen Verlauf sie nehmen und welche Maßnahmen möglich sind, um wieder auf Erfolgskurs zu kommen. Dabei werden die Ursachen genauso beleuchtet wie geeignete Frühwarnsysteme. Checklisten und Kennzahlen unterstützen die Selbstdiagnose: Wie fit ist die Praxis und was ist zu tun, um nachhaltig für eine stabile Zukunft zu sorgen? Begleitet von Beispielen und Tipps erfährt der Leser, auf welchen Pfeilern eine Praxis heute stehen muss, wie sich Optimierungspotenziale identifizieren lassen, welche Signale zu beachten sind und was man tun sollte, wenn es mal nicht so richtig läuft.

Sie erfahren, was Sie tun sollten, wenn sich das Unternehmen bereits im fortgeschrittenen Krisenstadium befindet, welche Instrumente und Maßnahmen sinnvoll wirken. Dieses Buch enthält Checklisten, Praxistipps und Kennzahlen, mit denen Sie als Praxisinhaber Ihre Praxis auf Herz und Nieren prüfen und Ihren Praxiserfolg für Gegenwart und Zukunft sichern können.

Finanz Colloquium Heidelberg, Stephan F. Kock (Hrsg.): „Management für die Arzt- und Zahnarztpraxis – Wege aus der Krise“, Taschenbuch 242 Seiten, 69,00 Euro brutto, ISBN: 978-3-95725-046-9

Anzeige

Mehr Freiraum für Patientengespräche

Abrechnungen, Patientendaten, Termine und Rezepte: Ärzte beschäftigen sich täglich bis zu drei Stunden mit der Dokumentation ihrer Arbeit, mit dem Ausfüllen von Formularen und anderen administrati... Mehr
Jürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Related Posts