Grafik der Woche

Nur 26% der Mitarbeiter im Gesundheitswesen erhalten Urlaubsgeld

Nicht einmal jeder dritte Arbeitnehmer im Gesundheits- und Sozialwesen bekommt in Deutschland noch Urlaubsgeld. Die größten Chancen auf das zusätzliche Gehalt haben derzeit Angestellte im Verarbeitenden Gewerbe.

Durchschnittlich jeder zweite Beschäftigte hierzulande erhält Urlaubsgeld – in tarifgebundenen Betrieben sind es 71 Prozent der Beschäftigten, in Unternehmen ohne Tarifvertrag nur 38 Prozent. Das zeigt eine Auswertung der Hans Böckler Stiftung.

Am wahrscheinlichsten ist es demnach mit 64 Prozent im verarbeitenden Gewerbe, Urlaubsgeld zu bekommen. In der Energieversorgung erhalten 55 Prozent der Befragten das 13. Monatsgehalt, wie die Grafik von Statista zeigt.

Infografik: Wer bekommt Urlaubsgeld? | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Anzeige

NOW OR NEVER-ANGEBOT – jetzt in die TI einsteigen

Ärzte und Zahnärzte, die sich jetzt für das NOW OR NEVER-ANGEBOT von CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) entscheiden, sichern sich für ihre Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI) einen P... Mehr
Author's imageJürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Weitere Artikel zum Thema:

Öffentlich-Rechtliche

Rundfunkgebühren im Vergleich



Diäten mal anders

Das verdienen Bundestagsabgeordnete


Grafik der Woche

Arztdichte in Deutschland nach Bundesländern


Rezeptfreie Gesundheit

Umsatz mit rezeptfreien Medikamenten


Anzeige