Vorbereitungen für den Urlaub

Nur drei Auslandsreise-Krankenversicherungen sind „top“

Gerade als Arzt weiß man, wie schnell es im Urlaub zu einer Erkrankung oder einem Unfall kommen kann. Deshalb schließen viele Ärzte für sich und ihre Familie eine Auslandsreise-Krankenversicherung ab. Doch man sollte bei den Leistungen besser ganz genau hinschauen, denn die Qualität vieler Anbieter lässt zu wünschen übrig.

Spätestens wenn der Urlaub naht, machen sich viele Bundesbürger Gedanken über Reiseversicherungen. Wer das Risiko scheut, schließt vor der Auslandreise eine entsprechende Krankenversicherung und auch eine Reiserücktritt-Versicherung ab. Dass man auch günstig buchstäblich gut fahren kann, zeigt der Test des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv die Tarife von 36 Versicherern untersucht hat.

Nur drei Auslandsreise-Krankenversicherungen top

Lediglich drei von 32 Unternehmen bieten Krankenversicherungen für Auslandsreisen mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“; sechs sind „gut“, 16 Versicherer erzielen nur ein befriedigendes Ergebnis. Mäßig die Ergebnisse von sieben weiteren Anbietern: sechsmal „ausreichend“, einmal „mangelhaft“. Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität: „Die Auslandsreise-Krankenversicherung ist ein wichtiger Risikoschutz. Erfreulich für den Verbraucher, dass es sehr gute Versicherungen auch schon für kleines Geld gibt.“ Tarife mit bestem Leistungs-Rating sind für Singles schon für unter zehn Euro pro Jahr erhältlich. Wie der Test zeigt, bieten aber vergleichsweise teure Tarife nicht automatisch hervorragende Leistungen.

Erhebliche Unterschiede bei Reiserücktritt-Produkten

Ein Viertel der untersuchten Jahres-Policen schneiden im Gesamtergebnis aus Preis und Leistung mit dem Urteil „sehr gut“ ab, ebenso viele aber nur mit „ausreichend“. Gegenüber dem Vorjahr sind die durchschnittlichen Kosten der angebotenen Reiserücktritt-Versicherungen leicht gesunken. So kostet eine Jahres-Police für eine vierköpfige Familie gut 117 Euro (2015: rund 120 Euro). Die Schwankungen zwischen den einzelnen Versicherern sind jedoch enorm. Der günstigste Tarif kostet hier 90, der teuerste 149 Euro – das Einsparpotenzial beträgt annähernd 40 Prozent. Tarife für Einzelpersonen gibt es für Jahresprämien zwischen 49 und 75 Euro.

Die besten Auslandsreise-Krankenversicherungen

In dieser Produktkategorie heißt der Testsieger Envivas mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“. Die Leistungen der Tarife („TravelXF“) erzielen für Einzelpersonen wie auch für Familien die Höchstbewertung „stark überdurchschnittlich“. Auf Kostenseite bleiben die untersuchten Versicherungen zudem unter der durchschnittlichen Versicherungsprämie der Branche. Den zweiten Rang belegt Signal Iduna, ebenfalls mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“. Das Unternehmen überzeugt insbesondere mit dem Familien-Tarif „Jahres-Reise-Krankenversicherung“. Die Prämie liegt deutlich unter dem Durchschnitt der Branche und in der Leistungsanalyse erzielt der Tarif – für Familien wie auch für Einzelpersonen – mit die beste Ratingstufe. Rang drei nimmt Ergo Direkt (Qualitätsurteil: „sehr gut“) ein. Der Familientarif „RD“ ist im Test der drittgünstigste und schneidet in der Leistungsanalyse mit „überdurchschnittlich“ ab. Auch der Einzeltarif überzeugt in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis.

TOP 3 im Bereich Reiserücktritt-Versicherung

Barmenia ist mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ in diesem Versicherungsbereich Testsieger. Die Reiserücktritt-Versicherung „Travel“ platziert sich für Einzelpersonen wie auch für Familien auf dem ersten Rang. Die Leistungen sind „stark überdurchschnittlich“ und die Tarife zählen darüber hinaus auch preislich zu den attraktivsten. Den zweiten Rang belegt Travel-Protect (Qualitätsurteil: „sehr gut“). Der Tarif „TP Single“ ist im Produktvergleich einer der günstigsten; in der Leistungsanalyse schneidet er mit „stark überdurchschnittlich“ ab. Auch der Tarif „TP Familie“ punktet mit vergleichsweise geringen Kosten. Würzburger nimmt Rang drei ein, ebenfalls mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“. Ausschlaggebend sind insbesondere die Leistungen: Die Analyse erbringt für beide untersuchten Varianten des Tarifs „Reisekarte 4 You Basispaket (JRK)“ die bestmögliche Ratingstufe.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität testete insgesamt 36 Versicherer, die für festgelegte Kundenprofile über entsprechende Produkte in den Bereichen Auslandsreise-Krankenversicherung beziehungsweise Reiserücktritt-Versicherung verfügten. Der Test setzte sich aus einer Leistungsbewertung sowie einer Kostenanalyse zusammen. Die Erhebung der Daten (Stand: 01.02.2016) erfolgte auf Basis verbindlicher Angaben der Unternehmen in Form der gedruckten Versicherungsbedingungen oder dem Versicherungsschein. Die Untersuchung und Bewertung der Produkte erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Ratingunternehmen Franke und Bornberg.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) verfolgt das Ziel, die Servicequalität in Deutschland zu verbessern. Das Marktforschungsinstitut mit Sitz in Hamburg führt zu diesem Zweck unabhängige Wettbewerbsanalysen und Kundenbefragungen durch. Rund 1.500 geschulte Tester sind in ganz Deutschland im Einsatz. Die Leitung der Forschungsprojekte, bei denen wissenschaftlich anerkannte Methoden und Service-Messverfahren zum Einsatz kommen, obliegt einem Team aus Soziologen, Ökonomen und Psychologen. Dem Verbraucher liefert das Institut wichtige Anhaltspunkte für seine Kaufentscheidungen. Unternehmen gewinnen wertvolle Informationen für das eigene Qualitätsmanagement. Das Deutsche Institut für Service-Qualität arbeitet im Auftrag von renommierten Print-Medien und TV-Sendern; Studien für Unternehmen gehören nicht zum Leistungsspektrum des DISQ.

Quelle: Deutsches Institut für Service-Qualität im Auftrag von n-tv

Anzeige

Cyberattacke kann Arzt die Reputation kosten

Wenn Praxen zur Zielscheibe von Hacker-Angriffen werden, stehen Geld, Zeit und Patientendaten auf dem Spiel. Mehr
Author's imageSteven OhleProduktmarketing bei HDI Vertriebs AG

Weitere Artikel zum Thema:

Urteil

Versicherung haftet für Kostenzusage


Statistik

Deutsche geben 300 Milliarden Euro für Gesundheit aus


Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige


Marburger Bund

Sonderkonditionen für Mitglieder


Berufsunfähigkeit

Spezielle Versicherung für Ärzte


Anzeige