Praxis

  • Grundsätzlich spricht nichts dagegen, Jugendlichen oder den eigenen Kindern die Gelegenheit zu geben, in der Praxis ihr Taschengeld aufzubessern. Dabei sind allerdings einige strenge Rahmenbedingungen zu beachten.

    Mehr...
  • Steuerfreie Leistungen statt Gehaltserhöhung

    Lohn- und Gehaltsoptimierung: Win-Win für Praxisinhaber und Mitarbeiter

    Aufgrund der neuen Tarifverträge dürften die Personalkosten in vielen Arztpraxen steigen, denn die meisten Praxisinhaber orientieren sich zumindest am aktuellen Tarif. Meist wird sogar mehr gezahlt. Peter Göbel von der alpha Steuerberatungsgesellschaft GmbH in Büdingen erklärt, wie Praxisinhaber dank einer cleveren Entgeltoptimierung ihre Personalkosten im Griff halten und zugleich ihre Mitarbeiter motivieren.

    Mehr...
  • Wer als Arbeitgeber auf Art und Umfang der Beschäftigung achtet, kann Studierenden mit einem Nebenjob in der Praxis eine lohnenswerte Perspektive bieten. Die Auswahl der richtigen Beschäftigungsform richtet sich danach, wie lange der Student in der Praxis arbeitet und wie viel er oder sie verdient.

    Mehr...
  • Bei der Bezahlung von medizinischem Personal orientiert sich der Großteil der Praxen an tarifvertraglichen Regeln. Im Durchschnitt wird sogar mehr gezahlt, als im Tarifvertrag vorgesehen. Auch beim Thema Fortbildung zeigen sich die Praxisinhalber ausgesprochen großzügig.

    Mehr...
  • Die Banken drehen an der Preisschraube. Und zwar sowohl beim privaten als auch beim Praxiskonto. Doch Ärzte können gegensteuern – und ihre Kosten deutlich senken.

    Mehr...
  • Seit der Einführung der IBAN bleiben Rechnungen wieder länger liegen. Zu denen, die besonders lange auf Ihre Geld warten müssen, gehören Ärzte.

    Mehr...
  • Die Steuer- und Abgabenlast, die die arbeitende Bevölkerung in Deutschland tragen muss, ist im internationalen Vergleich überdurchschnittlich hoch. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle OECD-Bericht „Taxing Wages 2016“.

    Mehr...
  • Finanzgericht Rheinland-Pfalz urteilt

    Ehefrau in der Praxis: Arbeitnehmerin oder selbständig?

    Arbeitet die Frau des Arztes in der Praxis mit, dann kann es kompliziert werden. Ist sie nun Arbeitnehmerin oder gewerblich tätig – oder vielleicht sogar beides? Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat eine Antwort darauf gefunden.

    Mehr...
  • Ob im Urlaub oder auf dem Weg zu einem Kongress: Als Arzt ist man immer wieder mal auf einen Mietwagen angewiesen. Das kann allerdings schnell ziemlich teuer werden. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei, Ihre Spesen niedrig zu halten.

    Mehr...
  • Jede Praxis braucht Platz für archivierte Unterlagen. Aber nicht unbegrenzt. Praxisinhaber müssen von Zeit zu Zeit ausmisten. Wir sagen, wann die Aufbewahrungsfristen wichtiger Dokumente wie etwa Abrechnungen, Steuerdokumente, Arbeitsverträge oder Patientendaten beginnen – und wann diese entsorgt werden können.

    Mehr...