Praxisführung

  • Im stressigen Alltag neigen viele Ärzte dazu, für ihre Angestellten mitzuentscheiden. So werden die jedoch immer unselbstständiger und fragen am Ende bei jeder Kleinigkeit um Rat. Wer aber MFA haben möchte, die mitdenken und einen entlasten, kann deren Selbstständigkeit mit einer gezielten Fragetechnik fördern.

    Mehr...
  • Patienten mit einer Erkältung können eine Bescheinigung auf Arbeitsunfähigkeit (AU) derzeit auch nach einer telefonischen Rücksprache mit dem Arzt erhalten. Die Dauer der Krankschreibung, die auf diesem Weg möglich ist, wurde jetzt ausgeweitet.

    Mehr...
  • Arbeitspsychologe Prof. Dr. Hannes Zacher im Interview

    „Diese Krise stellt auch Führungskräfte auf eine harte Bewährungsprobe“

    Die Corona-Pandemie stellt auch Führungskräfte in Arztpraxen und Kliniken vor besondere Herausforderungen. Arbeitspsychologe Prof. Dr. Hannes Zacher von der Universität Leipzig sagt im Interview, was Chefs jetzt unbedingt beachten und auch, was sie vermeiden sollten.

    Mehr...
  • André Bernert ist Geschäftsführer der Medical Management Partner und seit 2001 Experte für Arzt- und Zahnarztpraxisberatung und -bewertung. In den nächsten beiden Artikeln geht es um das Thema „Frauen führen Praxen anders“. Doch keineswegs sind diese Artikel nur für Frauen. Im Bereich der Mitarbeiterführung bestehen die größten Defizite, unabhängig vom Geschlecht.

    Mehr...
  • André Bernert ist Geschäftsführer der Medical Management Partner und seit 2001 Arzt- und Zahnarztpraxis-Experte. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die freie Sprechstunde richtig planen und die Basis für eine erfolgreiche Privatsprechstunde schaffen.

    Mehr...
  • Seit Anfang des Jahres müssen Praxischefs und Klinikbetreiber diverse neue Regeln beachten. Die wichtigsten Neuerungen für ärztliche Arbeitgeber im Überblick.

    Mehr...
  • Viele Allgemeinärzte legen sowohl vor der Niederlassung als auch in der Zeit danach wenig Wert auf Wirtschaftlichkeit. Das zeigt eine Studie der Universität zu Lübeck. Auch sonst ergab sie verblüffende Handlungsdefizite bei Ärztinnen und Ärzten. Was Sie tun können.

    Mehr...
  • Neues aus der Printredaktion

    Laborreform: Mehr Fluch als Segen

    Es war eigentlich ein Grund zum Jubeln: Vor einem Jahr wurde die Laborreform endlich umgesetzt. Mit ihr sollte auch die Situation für Hausärztinnen und Hausärzte verbessert werden. Doch ein Jahr danach lässt sich nur ein ernüchterndes Fazit ziehen.

    Mehr...
  • Die Zahl der Hausbesuche ist im Sinkflug. Kein Wunder! Sie sind nicht nur gering vergütet, wer viele durchführte, dem drohten auch noch Regresse. Doch ab jetzt gilt ein neues Gesetz, das alles anders machen soll.

    Mehr...
  • Medizinische Expertise ist nicht alles. Im Umgang mit Personal und Patienten sind vielfach auch Managementqualitäten gefragt. Immer mehr Ärzte nehmen daher Geld in die Hand – und lassen sich coachen. Doch sind die externen Berater ihr Honorar wirklich wert?

    Mehr...