Praxiskauf

  • Nicht nur der Substanzwert einer Arztpraxis oder einer Zahnarztpraxis entscheidet über den individuellen Kaufpreis. Auch der immaterielle Wert hat erhebliche Bedeutung für die Praxisbwertermittlung. Doch wie wird der sogenannte Goodwill eigentlich ermittelt?

    Mehr...
  • Wer eine Praxis kauft, sollte besonders auf steuerliche Aspekte achten. Es gibt da diverse Fallstricke, welche die Liquidität gerade in den Anfangsjahren verringern können.

    Mehr...
  • Krankenkarte

    Bereits seit dem 01.10.2017 sind elektronische Gesundheitskarten der Generation 1 (G1) nicht mehr gültig. Seit dem 01.01.2019 haben nun auch die elektronischen Gesundheitskarten der Generation 1+ ihre Gültigkeit verloren – und dies jeweils unabhängig vom aufgedruckten Ablaufdatum.

    Mehr...

    Der entgeltliche Erwerb einer Vertragsarztpraxis führt – neben dem erworbenen Praxiswert – nicht zum Ansatz eines weiteren selbständigen immateriellen Wirtschaftsgutes in Form des mit einer Vertragsarztzulassung verbundenen wirtschaftlichen Vorteils.

    Mehr...
  • Ärzte können den vollen Kaufpreis ihrer Praxis steuermindernd absetzen. Der BFH, so A&W-Autor Florian Bogner, stellte damit klar, dass der Praxiswert den Vorteil aus der Zulassung als Vertragsarzt untrennbar einschließt.

    Mehr...
  • Vorsicht beim Praxisverkauf: Der Fiskus lässt nicht länger den ganzen Kaufpreis einer Praxis in den Jahren nach dem Erwerb abschreiben. A&W-Autor Michael Arnold, Rechtsanwalt und Steuerberater in Villingen-Schwenningen, kennt die Details der Neuregelung.

    Mehr...