Honorare gestiegen

Honorare: Ärzte im Rheinland verzeichnen deutliches Plus

Die KV Nordrhein (KVNO) zahlte im ersten Quartal 2009 genau 9,4 Prozent mehr Honorar an die rund 17.000 niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten im Rheinland als im Vorjahresquartal.

Dementsprechend verzeichnen zwei Drittel der Ärzte im Rheinland Honorarsteigerungen gegenüber dem ersten Quartal 2008. Laut der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO) berhöhten bis auf fünf Ausnahmen alle Fachgruppen ihr Honorarvolumen. Die Allgemeinärzte erhalten beispielsweise ein Plus von 9,11 Prozent, die Anästhesisten von 10,02 Prozent, die Hautärzte von 17,41 Prozent, die Nervenärzte von 21,50 Prozent und die Psychologischen Psychotherapeuten von 20 Prozent.

„Dank der Honorarverteilung der KV ist es gelungen, den Schaden, den die Bundesebene mit ihrer ungerechten Honorarreform der Region Nordrhein zugefügt hat, von der einzelnen Praxis abzuwenden, allerdings um den Preis der Unterdeckung“, sagte KV-Chef Dr. Leonhard Hansen. Denn die Steigerungen beim einzelnen führten der KVNO zufolge zu einem Defizit in der Gesamtvergütung.

So verzeichnete die KVNO im ersten Quartal 2009 Honorarausgaben von 893,1 Millionen Euro. Die Zahlungen der Krankenkassen belaufen sich aber nur auf 858,9 Millionen Euro. „Das bedeutet eine Unterdeckung von insgesamt 40,4 Millionen Euro“, so Hansen. Denn es müssten noch sechs Millionen Euro für Stützungsmaßnahmen in der Konvergenzphase hinzugerechnet werden. Die KVNO führt nach eigenen Angaben aber bereits Nachverhandlungen mit den nordrheinischen Krankenkassen.

Anzeige

Schlichtungsverfahren: Im Rückblick sieht alles anders aus

Schlichtungsverfahren können helfen, Streitigkeiten zwischen Arzt und Patient gemeinsam und gütlich zu lösen. Die Schlichtungsstelle soll hierbei in der Position eines neutralen Dritten auftreten, ... Mehr
Author's imageAxel SchirpProduktmarketing bei HDI Vertriebs AG

Weitere Artikel zum Thema:

Einkommen

Ärzte in Schleswig-Holstein verdienen weit unter Bundesdurchschnitt


Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige


Online-Verdienstrechner

Online-Verdienstrechner für Niedergelassene


Praxiskosten steigen

So viel verdienen niedergelassene Ärzte wirklich


Honorarumsatz

Deutliches Plus bei Allgemeinärzten


Anzeige