Steuertipp

Schulbesuch für Hochbegabte in Einzelfällen absetzbar

Aufwendungen für den Besuch einer Schule eines hochbegabten Kindes können als außergewöhnliche Belastung abgezogen werden, wenn der Schulbesuch medizinisch angezeigt ist.

Die Hochbegabung des Kindes ist nicht immer ein Grund zur Freude, das zeigt sich vor allem beim Thema Schulbesuch. An normalen Schulen häufig unterfordert, müssen diese Kinder Institute besuchen, die ihren Anforderungen besser gerecht werden. Doch so ein Schulbesuch ist meist auch mit zusätzlichen Kosten verbunden. Eltern hatten die Kosten ihres Kindes für den Besuch einer Hochbegabtenschule in Schottland als außergewöhnliche Belastung geltend gemacht. Den Besuch hatte der Allgemeine Sozialdienst empfohlen, weil es in Deutschland für das unter einem bestimmten Syndrom leidende Kind keine entsprechende Schule gab.

Der Bundesfinanzhof hat auf seine neueste Rechtsprechung verwiesen (BFH, Urt. v. 12.5.2011, VI R 37/10, BFH Urt. v. 11.11.2010, VI R 17/09 und VI R 16/09), die den Nachweis einer Krankheit nicht mehr auf ein vor Beginn der Behandlung einzuholendes amts- oder vertrauensärztliches Gutachten oder eines Attests eines öffentlich-rechtlichen Trägers abhängig macht.

A&W-Kommentar
Der Gesetzgeber will die günstige Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs wieder aushebeln. Mit dem noch nicht verabschiedeten Steuervereinfachungsgesetz 2011 ist geplant, die Zwangsläufigkeit von Krankheitskosten wieder durch Gutachten und Ähnliches nachzuweisen, die vor Beginn der Behandlung einzuholen sind.

Autor: Bernhard Mayer, Rechtsanwalt und Steuerberater in München, Sie erreichen ihn unter Telefon: 089 88949490, Fax: 089 8894949200 und eMail: kanzlei@bernhard-mayer.biz

FeedbackSenden
Anzeige

Telematikinfrastruktur: Vorbereitungen für bundesweiten Roll-out in vollem Gange

Wenn am 1. Juli 2017 der flächendeckende Roll-out startet, sollten Ärzte gut informiert sein, und vor allem nicht zu lange mit der TI-Anbindung warten. Mehr
Author's imageJürgen VeitLeiter Kommunikation D-A-CH bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Weitere Artikel zum Thema:

Steuertipp

Kosten für Kinderbetreuung absetzbar


Steuermonitor

Kosten für Sportevents als Werbungskosten absetzbar


Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige


Marburger Bund

Sonderkonditionen für Mitglieder


Steuermonitor

Krankheitskosten als „außergewöhnliche Belastung“ leichter absetzbar


Anzeige
Drucken