Zum Drucken hier klicken!

- arzt-wirtschaft.de - https://www.arzt-wirtschaft.de -

Sparen Sie Zeit bei der Dokumentation – jederzeit, überall


Ärztin spricht mit Patientin

Die zunehmende Überlastung der Ärzte ist besorgniserregend. Neue gesetzliche und administrative Anforderungen, gestiegene Patientenzahlen sowie begrenzte Budgets stellen die niedergelassenen Praxen vor eine Vielzahl an Herausforderungen. Der Umfang an medizinischer Dokumentation bei gleichzeitigem Anspruch, eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung bereitzustellen, erhöht den Druck auf die Ärzte zusätzlich. Einen Ausweg bieten digitale Lösungen.

Per Spracherkennung erfasste Informationen vereinfachen Arbeitsabläufe und eröffnen signifikante Einsparpotenziale. Unsere cloudbasierte Lösung Dragon Medical One bietet zusätzlich Ortsunabhängigkeit sowie die vom Arzt benötigte Flexibilität hinsichtlich der Zeit und den Anwendungen in die diktiert werden soll.

Höhere Qualität der Patientenversorgung und mehr Zufriedenheit für die Ärzte.

Die gestiegene Arbeitslast und höhere Anzahl an Patienten gefährden auch die Qualität und Effizienz der medizinischen Dokumentation. Eine ungenügende oder verspätete Dokumentation kann zu Verzögerungen oder Fehlern in der Behandlung, Abrechnung oder unzufriedenen Patienten führen. Keine Berichte mehr nach Feierabend – mit unserer Lösung Dragon Medical One, die sicher in der deutschen Cloud betrieben wird, können Ärzte unmittelbar, vollständig und effektiv die Dokumentation nur mit ihrer Stimme erstellen.

Das verschafft ihnen wieder Zeit für ihre Patienten und für sich selbst. Da eine Cloud-Lösung keine Administration, Wartung oder umfangreiche IT-Infrastruktur benötigt, wird die Praxis zusätzlich entlastet. Die so frei gewordenen Ressourcen können für eine verbesserte Patientenversorgung genutzt werden. Das steigert die Zufriedenheit der Patienten und des Arztes.

Bild: Nuance

Gründe, die für Dragon Medical One sprechen

• Höchste Qualität bei der Erkennungsgenauigkeit

Unsere neueste KI-Technologie, umfassendes Vokabular für alle medizinischen Fachbereiche sowie die automatische Mikrofonkalibrierung garantieren die höchste Erkennungsgenauigkeit. Dank automatischer Updates ist Ihre Software immer auf dem aktuellen Stand. Das pro Anwender in der Cloud gespeicherte individuelle Sprachprofil lernt zudem kontinuierlich.

• Schnelle Verfügbarkeit

Sie können sofort losgehen, da kein Stimmprofiltraining oder zusätzliche IT-Hardware benötigt werden.

• Kostenersparnis

Im Vergleich zu On-Premise-, d.h. vor Ort Lösungen, sparen Sie die Verwaltung der IT-Struktur sowie durch automatische Updates die Wartung.

• Valide Budgetplanung dank Software-as-a-Service (SaaS)

Faire Abo-basierte Gebühren ermöglichen langfristig planbare Praxisausgaben. Wegfall von Investitionskosten und Systemadministration entlasten Ihr Praxisbudget.

• Prozessübergreifende Kompatibilität

Dragon Medical One setzt keine Grenzen und ist überall dort bereit, wo Daten schnell erfasst werden müssen. Egal welches Praxisverwaltungssystem Sie nutzen, ein Gutachten im Textverarbeitungsprogramm oder eine E-Mail schreiben möchten, diktieren Sie da los, wo der Cursor ist. Freiheit herrscht auch bei der Wahl des Eingabegerätes, egal ob Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone.

• Mobilität

Egal ob in der Praxis, bei Hausbesuchen oder zu Hause. Sie profitieren von einem nahtlosen und einheitlichen Anwendererlebnis, da pro Anwender ein individuelles in der Cloud zentral gespeichertes Sprachprofil angelegt wird. So können Sie unabhängig vom Arbeitsort, den verwendeten Geräten und in allen Programmen sofort losdiktieren.

• Sicherheit und Hochverfügbarkeit

Dragon Medical One wird in Deutschland in zwei zertifizierten Microsoft Azure-Rechenzentren gehostet. Wir unterstützen alle regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen. Die Aktiv/Aktiv-Umgebung mit kontinuierlicher Datenreplikation gewährleistet eine 24/7 Hochverfügbarkeit, da bei Ausfall oder Wartung der entsprechend zweite Standort sofort übernimmt.

Testen Sie Dragon Medical One und diktieren Sie sofort los! Es gibt keinen schnelleren und komfortableren Weg, die medizinische Dokumentation zu erledigen, als mit Ihrer Stimme und Dragon Medical One. Wir beraten Sie gerne.

Anzeige

So gelingt die schnelle Beschaffung von COVID-19-Produkten

Egal ob Atemschutzmasken oder Nitrilhandschuhe: Krankenhäuser sind in der Corona-Pandemie auf eine zügige und unkomplizierte Beschaffung von kritischen medizinischen Versorgungsgütern angewiesen. D... Mehr
Serviceredaktion

Related Posts

Serviceredaktion

Jürgen Veit ist bei der CompuGroup Medical Deutschland AG für die Kommunikation D-A-CH verantwortlich. Der Kommunikationswirt war vorher rund 25 Jahre in führenden Funktionen in internationalen Kommunikationsagenturen tätig.