Ratgeber Praxisübergabe

  • Beim A&W-Talk mit der apoBank ging es auch um die Themen Praxiswertermittlung und Investitionsvolumina. apoBank-Expertin Elisabeth Berghaus fasst die wichtigsten Aspekte zusammen.

    Mehr...
  • Was bleibt vom Verkaufserlös der Praxis noch zum Leben im Alter, sobald der Fiskus seinen Steueranteil gekrallt hat? A&W-Autor Florian Bogner erklärt, unter welchen Voraussetzungen welche Steuervorteile (nicht) gelten.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    So gelingt der erfolgreiche Wechsel

    Praxisübergabe: Frühzeitig die Weichen stellen!

    Mann im Cafe arbeitet am Laptop

    Die Entscheidung über die Nachfolge in der Arztpraxis ist eine der wichtigsten, die ein Arzt im Laufe seines Berufslebens treffen muss. Neben wirtschaftlichen und rechtlichen Aspekten, die zu berücksichtigen sind, ist es auch der emotionale Faktor, der die Praxisübergabe erschweren kann. Eine sorgfältige und frühe Planung der Übergabe ist das A und O für einen erfolgreichen Wechsel der Inhaberschaft.

    Mehr...

    CME-Punkte? „Wozu? Ich verkaufe ja bald meine Praxis“, denken viele ältere Niedergelassene. Ein riskanter Irrtum, denn ohne Punkte droht Zulassungsentzug, wenn der Verkauf platzt, warnt A&W-Redakteur Peter Leveringhaus.

    Mehr...
  • Das Erbschaftsrecht privilegiert mit „Verschonungsabschlag“ und „Abzugsbetrag“ das Vererben von Praxen. Aber nur, wenn Ärzte erben und die Praxis bis zu sieben Jahre weiterführen.

    Mehr...
  • Wer seine Praxis verkauft, musste auf die Umsatzsteuer bislang keinen Gedanken verschwenden. Das ist inzwischen anders.

    Mehr...
  • Männerhände tippen auf Laptop-Tastatur

    "Privatabrechnung? Das macht bei uns schon die Kollegin!" Eine Aussage, die in vielen Arztpraxen zu hören ist. Doch wer die Abrechnung in Eigenregie macht, ahnt oft nichts von den Kosten, die sich unbemerkt summieren. Das gilt besonders für Neugründer und Mediziner, die eine bestehende Praxis übernehmen. Die Auslagerung der Abrechnung an einen externen Abrechnungsservice kann dem gesamten Praxisteam Arbeitserleichterung verschaffen. Noch komfortabler ist es, den gesamten Finanzprozess direkt aus dem eigenen Arztinformationssystem heraus zu steuern.

    Mehr...

    Sind Sie sicher, dass Ihre Praxisfinanzierung noch aufgeht? Der Kapitalmarkt spielt verrückt und das wirkt sich auch direkt auf Ihren Praxiskredit aus. Wir erklären die Zusammenhänge und geben Tipps.

    Mehr...
  • Ärzte können den vollen Kaufpreis ihrer Praxis steuermindernd absetzen. Der BFH, so A&W-Autor Florian Bogner, stellte damit klar, dass der Praxiswert den Vorteil aus der Zulassung als Vertragsarzt untrennbar einschließt.

    Mehr...
  • Wer nach Aufgabe seiner Praxis die ihm selbst gehörenden Praxisräume an den Nachfolger vermietet, muss höllisch aufpassen, dass ihm das Steuerrecht nicht Liquiditätsnöte beschert.

    Mehr...
  • Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass beim Erwerb einer Praxis der Praxiswert in voller Höhe abgeschrieben werden darf.

    Mehr...
  • Leser fragen, Experten antworten

    Wenn der Arzt in Rente geht

    Sachverständiger Günther Frielingsdorf, Köln, beantwortet hier exklusiv auf arzt-wirtschaft.de interessante und wichtige Praxis-Fragen unserer Leser.

    Mehr...