Ratgeber Praxisübergabe

  • Beim Praxisverkauf winken halber Steuersatz und Steuerfreibeträge. Oder auch nicht, wenn man danach weiter arbeitet. Oder eben doch, wenn man die Praxis rechtzeitig aufteilt.

    Mehr...
  • Schließen sich Ärzte zusammen, ist die Frage, welche Kooperationsform die optimale ist. Je nachdem, so A&W-Autor Florian Bogner, ergeben sich für die Haftung ganz unterschiedliche Folgen.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Bundestag

    E-Health kann kommen!

    Healthcare Schriftzug

    Nicht nur der Gesundheitsmarkt ist im Wandel, auch der „Gesundheitskonsument“ hat sich verändert – und sieht die Themen rund um E-Health trotz hoher E-Affinität durchaus zwiespältig. Auf den proaktiven, aufgeklärten und partizipationswilligen Gesundheitskonsumenten müssen Ärzte sich schnell einstellen.

    Mehr...

    Wer seine Praxis abgibt, schielt immer auch auf die Versteuerung des Erlöses und mögliche Steuervorteile. Da gibt es einiges zu beachten, wenn man nicht mit Zitronen handeln will.

    Mehr...
  • Praxis verkauft, mit Steuerersparnis beim Veräußerungsgewinn gerechnet, Fiskalvorteil verloren, mit Zitronen gehandelt. Damit es Ihnen nicht ebenso geht, erfahren Sie hier, wie Sie‘s richtig machen!

    Mehr...
  • Schnell ist wichtiges vergessen, wenn man im Praxisgründungs- oder -übernahmestress steht. Diese A&W-Listung bietet deshalb Orientierung und Denkanstöße für Ihre Niederlassungsplanung.

    Mehr...
  • Der Freibetrag für den Verkauf einer Praxis steht jedem Steuerpflichtigen nur einmal im Leben zu. Das hat der Bundesfinanzhof in einem aktuellen Urteil entschieden (BFH, Az. X R 2/09).

    Mehr...
  • Altersvorsorge von niedergelassenen Ärzten

    Praxisabgabe: Durchschnittlicher Praxiswert gesunken

    Der durchschnittliche Praxiswert von Arztpraxen ist in den letzten fünf Jahren um 50 Prozent gefallen. Das gefährdet den Praxisverkauf und damit die Altersvorsorge vieler niedergelassener Ärzte.

    Mehr...
  • Wenn ein Vertragsarzt einen angestellten Arzt beschäftigt und seine Praxis einem Nachfolger übergibt, muss dieser auch einen Arzt anstellen dürfen. Das hat das Sozialgericht Marburg entschieden (AZ: S 12 Ka 507/08).

    Mehr...
  • Die Bundesärztekammer hat ihre Richtlinie zur Praxisbewertung zurückgezogen und durch unverbindlichere „Hinweise“ ersetzt. Die berücksichtigen die aktuelle Rechtsprechung und dienen nur der Orientierung für den Praxiswert. Den tatsächliche Verkaufspreis definiert der Markt.

    Mehr...
  • Praxisverkauf als Altersvorsorge

    Falsche Erwartungen beim Praxisverkauf

    Ärzte, die ihre finanzielle Altersvorsorge vor allem auf den späteren Verkaufserlös ihrer Praxis aufbauen, sollten die damit zweifellos verbundenen Risiken nicht unterschätzen.

    Mehr...