Ratgeber Praxisübergabe

  • Wer seine Praxis verkauft, musste auf die Umsatzsteuer bislang keinen Gedanken verschwenden. Das ist inzwischen anders.

    Mehr...
  • Sind Sie sicher, dass Ihre Praxisfinanzierung noch aufgeht? Der Kapitalmarkt spielt verrückt und das wirkt sich auch direkt auf Ihren Praxiskredit aus. Wir erklären die Zusammenhänge und geben Tipps.

    Mehr...
  • Männerhände tippen auf Laptop-Tastatur

    "Privatabrechnung? Das macht bei uns schon die Kollegin!" Eine Aussage, die in vielen Arztpraxen zu hören ist. Doch wer die Abrechnung in Eigenregie macht, ahnt oft nichts von den Kosten, die sich unbemerkt summieren. Das gilt besonders für Neugründer und Mediziner, die eine bestehende Praxis übernehmen. Die Auslagerung der Abrechnung an einen externen Abrechnungsservice kann dem gesamten Praxisteam Arbeitserleichterung verschaffen. Noch komfortabler ist es, den gesamten Finanzprozess direkt aus dem eigenen Arztinformationssystem heraus zu steuern.

    Mehr...

    Ärzte können den vollen Kaufpreis ihrer Praxis steuermindernd absetzen. Der BFH, so A&W-Autor Florian Bogner, stellte damit klar, dass der Praxiswert den Vorteil aus der Zulassung als Vertragsarzt untrennbar einschließt.

    Mehr...
  • Wer nach Aufgabe seiner Praxis die ihm selbst gehörenden Praxisräume an den Nachfolger vermietet, muss höllisch aufpassen, dass ihm das Steuerrecht nicht Liquiditätsnöte beschert.

    Mehr...
  • Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass beim Erwerb einer Praxis der Praxiswert in voller Höhe abgeschrieben werden darf.

    Mehr...
  • ANZEIGE
    Bundestag

    E-Health kann kommen!

    Healthcare Schriftzug

    Nicht nur der Gesundheitsmarkt ist im Wandel, auch der „Gesundheitskonsument“ hat sich verändert – und sieht die Themen rund um E-Health trotz hoher E-Affinität durchaus zwiespältig. Auf den proaktiven, aufgeklärten und partizipationswilligen Gesundheitskonsumenten müssen Ärzte sich schnell einstellen.

    Mehr...
    Leser fragen, Experten antworten

    Wenn der Arzt in Rente geht

    Sachverständiger Günther Frielingsdorf, Köln, beantwortet hier exklusiv auf arzt-wirtschaft.de interessante und wichtige Praxis-Fragen unserer Leser.

    Mehr...
  • Beim Praxisverkauf winken halber Steuersatz und Steuerfreibeträge. Oder auch nicht, wenn man danach weiter arbeitet. Oder eben doch, wenn man die Praxis rechtzeitig aufteilt.

    Mehr...
  • Schließen sich Ärzte zusammen, ist die Frage, welche Kooperationsform die optimale ist. Je nachdem, so A&W-Autor Florian Bogner, ergeben sich für die Haftung ganz unterschiedliche Folgen.

    Mehr...
  • Wer seine Praxis abgibt, schielt immer auch auf die Versteuerung des Erlöses und mögliche Steuervorteile. Da gibt es einiges zu beachten, wenn man nicht mit Zitronen handeln will.

    Mehr...
  • Schnell ist wichtiges vergessen, wenn man im Praxisgründungs- oder -übernahmestress steht. Diese A&W-Listung bietet deshalb Orientierung und Denkanstöße für Ihre Niederlassungsplanung.

    Mehr...