Medizinklimaindex

Ärzte & Gesundheitsreform: Stimmung bleibt schlecht

Die Gesundheitsreform verbessert die Stimmung der niedergelassenen Ärzte bislang kaum. Sie bewerten ihre Perspektive für die kommenden sechs Monate weiterhin ungünstig.

Wie die Stiftung Gesundheit ermittelte, weist der Medizinklimaindex (MKI) Herbst 2010 einen Wert von minus 15,0 auf. Damit hellte sich die Stimmung der Ärzte im Vergleich zum MKI vom Frühjahr 2010 mit minus 18,5 und Herbst 2009 mit minus 21,7 zwar etwas auf, liegt jedoch weiterhin im zweistelligen negativen Bereich.

Dabei ist der Großteil der niedergelassenen Ärzte, Zahnärzte und Psychologischen Psychotherapeuten mit ihrer derzeitigen Lage durchaus zufrieden: Rund ein Drittel (26,9 Prozent) bezeichnet seine wirtschaftliche Situation als positiv, mehr als die Hälfte (53,5 Prozent) immerhin als zufriedenstellend. Nur 19,7 Prozent der Mediziner halten sie für  schlecht.

Die Zukunft bewerten die Ärzte dagegen weit weniger optimistisch. So erwarten 42,4 Prozent, dass sich ihre wirtschaftliche Lage in den kommenden sechs Monaten verschlechtern wird. Nur 5,2 Prozent rechnen mit einer Verbesserung. Besonders die Humanmediziner erwarten demnach von der Zukunft nichts Positives. Ihr MKI von minus 25,3 liegt deutlich negativer als der der Zahnärzte (minus 8,7) und Psychologischen Psychotherapeuten (plus 12,4).

Gleichzeitig zeigt der Vergleich des Medizinklimaindex mit den Geschäftsklimata anderer Berufssparten, dass der wirtschaftliche Aufschwung an der Ärzteschaft offenbar vorbei geht. Während für den Berichtsmonat September 2010 fast alle Berufssparten positive Tendenzen zeigen, liegt nur noch das Bauhauptgewerbe (-18,1) hinter dem ambulanten medizinischen Sektor.

Anzeige

Schlichtungsverfahren: Im Rückblick sieht alles anders aus

Schlichtungsverfahren können helfen, Streitigkeiten zwischen Arzt und Patient gemeinsam und gütlich zu lösen. Die Schlichtungsstelle soll hierbei in der Position eines neutralen Dritten auftreten, ... Mehr
Author's imageAxel SchirpProduktmarketing bei HDI Vertriebs AG

Weitere Artikel zum Thema:

Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige


Aktion gilt für alle Neuwagen

VW-Aktionsangebote für Ärzte


IGeLn - aber richtig

Neuer Ratgeber für Ärzte


Buchtipp der Woche

Taschendolmetscher für Ärzte


Niedergelassene Ärzte

Wirtschaftliche Situation unverändert


Anzeige