Tag Archives: Einkommen

  • Ältere Person hält leeren Geldbeutel in die Kamera

    So lange reicht Ihr Erspartes bei einem Einkommensausfall

    Vermögend zu sein, bietet nicht nur die Möglichkeit, sich Luxus zu leisten. Es bietet auch Sicherheit und Unabhängigkeit, wenn es darum geht, die Miete oder die Lebensmittel zu bezahlen. Wie eine aktuelle Studie zeigt, reicht bei den meisten Menschen das Ersparte aber nur wenige Wochen. Ein geringer Teil der Haushalte könnte hingegen sogar Jahrzehnte ohne Einkommen überleben.

  • Gehaltserhöhung

    Gehalt: Diese Unternehmen zahlen am besten

    Wie viel man verdient, hängt nicht nur von der Berufswahl ab, sondern auch von der Wahl des Arbeitgebers. Insbesondere, wer im Technik- oder Finanzsektor unterkommt, hat gute Aussichten auf einen dicken Gehaltsscheck.

  • Ärzte und Ärztinnen in der Klinik

    Wie hoch ist das Gehalt eines angestellten Arztes?

    Angestellte Ärzte führen das Ranking der Berufe mit den höchsten Gehältern an. Doch welcher Arzt verdient eigentlich wie viel? Ist die Festanstellung des Chirurgen wirklich attraktiver als die eigene Praxis des Radiologen, wenn es um das Einkommen geht? Wir beantworten die wichtigten Fragen zum Thema Gehalt.

  • Arzt mit Stift und Papieren in der Hand

    Ärzte verdienen 40 Prozent mehr als der Durchschnitt

    Ärzte dürfen sich auch in diesem Jahr über die höchsten Gehälter freuen: Mit einem Abschluss in Medizin vedient man in Deutschland etwa 40 Prozent mehr als der Durchschnitt, wie ein aktueller Gehaltsreport für Fach- und Führungskräfte jetzt zeigt. Allerdings zeigen sich bei Ärzten auch große Unterschiede zwischen den einzelnen Fachbereichen.

  • Junge Ärztin am Schreibtisch hält rosa Sparschwein hoch

    Einkommen der niedergelassenen Ärzte weiter gestiegen

    Gute Nachrichten für niedergelassene Ärzte: Ihr durchschnittliches Einkommen ist in den letzten Jahren wieder gestiegen. Die Betriebskosten in den Arztpraxen allerdings auch, was die Investitionsfreude der Ärzte deutlich bremst. Auch verdienen in Krankenhäusern tätige Ärzte nach wie vor deutlich mehr.

  • Arzt hält Sparschwein in der Hand

    Arztgehalt: Klinikärzte verdienen im Durchschnitt mehr als Praxisbesitzer

    Die Einkommen von Vertragsärzten und Klinikärzten driften weiter auseinander: Umgerechnet verdient ein Vertragsarzt mit der Behandlung gesetzlich Versicherter nach wie vor deutlich weniger als ein Mediziner mit vergleichbarer Qualifikation im Krankenhaus in der gleichen Arbeitszeit. Der Grund: steigende Betriebskosten und stagnierende Jahresüberschüsse bei den Niedergelassenen.

  • Manche Ärzte wollen nur Privatpatienten behandeln

    Vorschlag: PKV offen für alle

    Die PKV sollte künftig allen Versicherten offenstehen und Geld aus dem Gesundheitsfonds erhalten, schlagen zwei Hamburger Ökonomen vor. Prof. Mathias Kifmann vom Hamburg Center for Health Economics (hche) und Prof. Martin Nell von der Universität Hamburg wollen mit ihrem Vorschlag erreichen, dass beide Systeme bestehen bleiben und in einen fairen Wettbewerb eintreten können.