Tag Archives: Praxismitarbeiter

  • Geldbündel mit Geschenkschleife

    Wann Praxisinhaber Sonderzahlungen kürzen dürfen

    Viele Praxis- und Klinikmitarbeiter erhalten Sonderzahlungen wie Weihnachtsgeld oder Urlaubsgeld. Allerdings wird in der Regel auch darauf hingewiesen, dass die Zahlung eine rein freiwillige Leistung ist. Doch was bedeutet das eigentlich? Darf der Praxisinhaber oder Klinikchef diese Leistungen etwa auch kürzen, oder sogar völlig verweigern?

  • Sparschwein, das von einer Ärztin in den Händen gehalten wird

    Lohnextras bringen mehr Geld auf die Mitarbeiter-Konten

    Ärzte müssen weniger Geld in die Hand nehmen, damit bei Mitarbeitern mehr ankommt und sie selbst geringere Personalkosten haben. Welche Lohnextras pauschal zu versteuern und welche steuerfrei bzw. steuerbegünstigt sind, erklärt Peter Göbel von der alpha Steuerberatungsgesellschaft GmbH in Büdingen.

  • Ein Sparschwein mit Sonnenbrille am Strand

    Geld statt Urlaub – ist das erlaubt?

    Immer wieder wollen Arbeitnehmer ihre freien Tage nicht abfeiern, sondern versilbern. Wie Ärzte Geld und Ärger sparen – und warum sie gerade bei Mitarbeitern in Elternzeit vorsichtig agieren müssen.

  • Ärzte

    Gestalten Sie Gehaltsextras steueroptimal

    Höheres Gehalt führt regelmäßig zu überproportional steigenden Steuern. Und zu höheren Sozialabgaben. Wer‘s richtig anpackt, holt aber für Helferin und Praxis gleichermaßen mehr raus.