Tag Archives: Strafverfahren

  • Widerruf der Approbation droht

    Wie ein Urteil des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts zeigt, schützen auch aus Mitleid begangene Fehler einen Arzt nicht vor schwerwiegenden Folgen. So hat das Gericht entschieden, dass einem Arzt, der einem abhängigen Patienten Betäubungsmittel verschrieben hat, die Approbation entzogen werden darf.

  • Zahnärztin und Sprechstundenhilfe lächeln in die Kamera

    Arztpraxis: Abrechnungsbetrug mit Medizinstudenten

    Morgens standen sie bereits vor der Praxis, zwei Kleintransporter der Polizei. Uniformierte Polizisten legten einen Durchsuchungsbeschluss vor. Das cholerische Poltern des Praxisinhabers machte es nur schlimmer – Computer, Unterlagen, beschlagnahmt… Patienten und Personal verwirrt.