Pharma-News

  • Der Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) hat in Berlin die Ergebnisse seiner repräsentativen Branchenumfrage zu den wirtschaftlichen Erwartungen für das Jahr 2019 vorgestellt. Befragt wurden die im Verband vertretenen Hersteller von In-vitro-Diagnostika (IVD). Sie bilden etwa 90 Prozent des deutschen Marktes ab.

    Mehr...
  • Gesetzliche Regelungen dienen dem Wohl des Patienten und sind wichtige Bestandteile des Gesundheitswesens. Allerdings bemängeln vor allem Generika-Hersteller, dass die Regulierungsdichte bzw. die dazugehörigen Kosten inzwischen eine Marktzugangsbarriere seien.

    Mehr...
  • In den Bereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Zentrales Nervensystem sowie Infektiologie

    Accord Healthcare GmbH schließt Rabattverträge mit der AOK

    Accord Healthcare GmbH, die deutsche Tochtergesellschaft der internationalen Accord Healthcare Ltd., erhielt bei den jüngsten Ausschreibungen der AOK (Tranche 20) exklusive Zuschläge für fünf Wirkstoffe.

    Mehr...
  • Die AOK Baden-Württemberg und der Deutsche Apothekerverband (DAV) sowie die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg wollen die Arzneimittel-Reimportquote kippen.

    Mehr...
  • Gesundheitssystem aus Sicht der Bevölkerung

    Gesundheitsversorgung: 41 Prozent rechnen mit steigenden Kosten

    Bei einer globalen Umfrage zur Gesundheitsversorgung von Ipsos zeigt sich: Nur wenige Menschen rechnen in den nächsten zehn Jahren mit einem positiven Wandel im Gesundheitswesen. In Deutschland sieht man vor allem bezüglich der Kostenentwicklung schwarz.

    Mehr...
  • Studie befragt Entscheider:

    Was Pharma-Manager von 2018 erwarten

    Manager in der Pharmaindustrie schauen in Bezug auf ihre Umsätze optimistisch ins Jahr 2018 und erwarten nicht, dass sich die Bundesregierung stärker in die Arzneimittelbranche einmischen wird. Das ist ein Ergebnis des „Pharmaausblick 2018“, einer Befragung unter Pharma-Managern.

    Mehr...
  • Der pharmazeutischen Industrie fällt es immer schwerer, die Forschung und Entwicklung (F&E) von Medikamenten aus ihren laufenden Einnahmen zu finanzieren. Der Grund: Seit Jahren sind die Preise für Arzneimittel rückläufig.

    Mehr...