Niedringzinsphase

Zinsen über vier Prozent

In der aktuellen Niedrig-Zins-Phase gibt es durchaus Produkte mit festen Zinsen von über vier Prozent. Allerdings sind das durchweg Angebote mit langen Laufzeiten.

Auf dem „Laufzeitkonto“ der Direktbank comdirect erhalten Kunden, die sich für zehn Jahre festlegen, einen Zins von vier Prozent pro Jahr für Beträge ab 500 Euro. Dieses Angebot gehört der Zeitschrift Finanztest zufolge unter den Kreditinstituten, die dem Einlagensicherungsfonds deutscher Banken angehören, zu den besten. Die Verzinsung liegt weit über der aktuellen Rendite für zehnjährige Bundesanleihen oder Pfandbriefe gleicher Laufzeit.

Noch etwas bessere Zinsen bei gleicher Laufzeit gewähren nur einige Auslandsbanken wie die Credit Europe Bank (4,5 Prozent) oder Bausparkassen (Bausparkasse Mainz: 4,25 Prozent, Debeka: 4,2 Prozent) mit begrenzter Einlagensicherung.

A&W-Kommentar

Das Angebot ist verlockend. Allerdings könnten Anleger die lange Laufzeit in einigen Jahren bitter bereuen. Sollten die Zinsen stark steigen, wäre der Umstieg auf attraktivere Angebote blockiert.

Anzeige

Es darf ein bisschen mehr sein – wenn aus kleinen Missgeschicken dramatische Fälle entstehen

Ganz häufig sind es kleine Unaufmerksamkeiten in der Praxis, die – aus einem kleinen Fehler – weitreichende und große Schadenfälle entstehen lassen. Mehr
Author's imageSteven OhleProduktmarketing bei HDI Vertriebs AG

Weitere Artikel zum Thema:


Urteil

Höhere Zinsen für Gesellschafterdarlehen rechtens


Vorteile für Selbständige und Gewerbetreibende

Telefontarif für Selbständige




Anzeige