A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Abrechnung

Gesundheits- und Früherkennungsuntersuchungen der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) stehen im EBM 2000 plus unter Abschnitt 1.7. Für die Berechnung der dort genannten Leistungen sind die Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses maßgeblich. Die Abrechnung von Impfleistungen wird in Verträgen zwischen den Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) und der GKV geregelt. Für die Vergütung von Gesundheitsuntersuchungen sollen die Krankenkassen und KVen nach Paragraf 85 Absatz 2 Satz 5 Pauschalen vereinbaren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewerten
Posted in:
Anzeige