Podcast: What’s up Doc?! – Sprechstunde mal anders

COVID-19-Impfmanagement – ein Bericht aus der Praxis

In der neuen Folge des Podcasts „What’s up Doc?! – Sprechstunde mal anders“ von Doctolib und ARZT & WIRTSCHAFT ist Dr. Kerem Erekul, Allgemeinmediziner und Internist, zu Gast. Er spricht gemeinsam mit Moderator Dr. Dierk Heimann über seine Erfahrungen als Impf-Arzt in seiner eigenen Praxis „Hausärzte am Rüdelsheimer Platz“ sowie in den Berliner Impfzentren.

In der Podcastfolge berichtet Dr. Erekul, wieso er sich dazu entschieden hat, sowohl im Impfzentrum als auch in der Praxis zu impfen, wo hier die Unterschiede und Gemeinsamkeiten liegen und welche Herausforderungen aktuell auftreten. Zudem zeigt er auf, wie digitale Services ihn vor allem bei der Koordination der Impftermine unterstützen und erzählt, wie die Patienten und Patientinnen aktuell den Kontakt mit ihm suchen.

Hören Sie in die Folge rein und erhalten Sie interessante Einblicke, wie das Impfmanagement derzeit in der Praxis abläuft und nehmen Sie spannende Tipps für das eigene Impfen in Ihrer Praxis mit. Der Podcast ist auch auf allen gängigen Podcastplattformen, wie Spotify, Apple Podcast, Deezer und Co. zu finden.

Weitere interessante Podcastfolgen zu praxisnahen Themen finden Sie hier.

Weitere Artikel zum Thema:

Podcast: What’s up Doc?! – Sprechstunde mal anders

Praxisübergabe – darauf kommt es an


Podcast: What’s up Doc?! – Sprechstunde mal anders

Videosprechstunde – So funktioniert’s in der Praxis


Podcast: What’s up Doc?! – Sprechstunde mal anders

Führen in der Praxis – Ein produktives Umfeld für Angestellte schaffen


Podcast: What’s up Doc?! – Sprechstunde mal anders

Traumpraxis – von der Vision zum erfolgreichen Start


Podcast: What’s up Doc?! – Sprechstunde mal anders

Digitale Kommunikation – auch im Praxisalltag richtig nutzen