A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Zinsen

Zinsen nennt man den Preis für die zeitweilige Überlassung von Kapital. Der Empfänger des Kapitals, der Schuldner, zahlt Zins an den Kapitalgeber, den Gläubiger. Die Höhe des Zinssatzes hängt von der aktuellen Kapitalmarktsituation, Angebot und Nachfrage, dem Verhandlungsgeschick der Beteiligten, der Bonität des Schuldners und gegebenenfalls dem Ergebnis eines Ratings ab.

Posted in:
Anzeige