Icon Navigation öffnen

ARZT & WIRTSCHAFT ist für den Klimaretter-Award nominiert!

von Ines Schulz-Hanke

Klimaretter
André Gieße, Ina Reinsch, Melanie Hurst, Nina Grellmann und Ines Schulz-Hanke, die Initiatorin der A&W-Klimaretter-Teilnahme.

Das Team von ARZT & WIRTSCHAFT beteiligt sich seit gut einem Jahr an dem Klimaschutzprojekt „Klimaretter – Lebensretter“. Wie die projektverantwortliche Stiftung viamedica jetzt mitteilte, gehört ARZT & WIRTSCHAFT zu den Nominierten für den jährlich vergebenen Klimaretter-Award. Am 10. Mai findet die virtuelle Preisverleihung statt.

Das erfolgreiche Projekt „Klimaretter – Lebensretter“ wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums (BMUV) gefördert. Inzwischen nehmen über 110 Unternehmen mit knapp 6.000 Beschäftigten daran teil. Durch kleine Veränderungen im Alltag haben sie zusammen über 1,3 Millionen Kilogramm CO2 eingespart. Zu Aktiven aus dem Gesundheitswesen gehören Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen, Arztpraxen, Krankenkassen, medizinische Fachverlage, Pharmaunternehmen und Apotheken.

Wäschetrockner aus – Wassersprudler an

Wie der A&W-Team-Champion, André Gieße, Finanzfachmann aus der Wirtschaftsredaktion, berichtet, hilft es „aus dem Schlafzimmer ein Büro“ zu machen, um weniger Auto zu fahren. Doch nicht nur damit hat das A&W-Team seinen CO₂-Ausstoß verkleinert. „Bei mir kommt fast nur noch Gemüse auf den Tisch“, erzählt Ina Reinsch, die Expertin für Rechtsbeiträge. Die Leiterin des Wirtschaftsressorts Melanie Hurst sagt: „Ich sprudle Leitungswasser, statt Flaschenwasser zu kaufen“. Und bei Medizinredakteurin Nina Grellmann „bleibt der Trockner aus“ – die frischgewaschenen Hosen hängen stattdessen auf der Leine. Ihre Kollegin, Ines Schulz-Hanke, betreut „den Klimaretter“ bei ARZT & WIRTSCHAFT. Das Fahrrad ist ihr Lieblingstransportmittel geworden und bringt sie inzwischen „einen ganzen Wocheneinkauf in den Satteltaschen und auf dem Gepäckträger“ unter.

Weil nichts ein Muss ist, macht der Wettbewerb so viel Spaß

Für jede durchgehaltene Aktion gibt es eine Gutschrift auf dem CO2-Spar-Konto, und zwar auf dem eigenen und dem des Teams. Wer im Klimaretter-Tool im Jahr 2021 die größte Menge an CO2 vermieden hat, gewinnt. Wenn das keine gute Laune macht! Auf über 10.000 Kilogramm-CO2-Ersparnis hat es das A&W-Team schon gebracht.

Preisverleihung in sechs Kategorien

„Am Klimaretter-Tag im Mai geben wir die erstplatzierten Unternehmen in unserem Livestream bekannt und ehren unsere besten Klimaretter und Klimaretterinnen für ihr Engagement“, freut sich der Projektleiter Markus Loh von der Stiftung viamedica. Wer die Awards als Erstplatzierte entgegennehmen darf, lüftet die Stiftung mit ihrem Kooperationspartner ZUKE Green am 10. Mai „live“ bei der virtuellen Verleihung der Klimaretter-Awards 2022 um 12 Uhr auf der Projektwebseite der Stiftung.

An diesem Tag findet auch der 4. Nationale Klimaretter-Tag statt, an dem die teilnehmenden Unternehmen, also auch ARZT & WIRTSCHAFT, die engagiertesten Beschäftigten intern auszeichnen wird. Ein Einstieg in das Projekt ist jederzeit und ganz einfach möglich. „Weitere aktive Klimaretter sind herzlich willkommen“, ermuntert Loh. Alle Interessierten bei ARZT & WIRTSCHAFT können sich auch gerne melden unter: ines.schulz-hanke@medtrix.group. Weitere Informationen gibt es auch unter https://projekt.klimaretter-lebensretter.de.

Zur Stiftung viamedica: Die vor 20 Jahren von Umweltpreisträger und Hygieniker Prof. Dr. Franz Daschner gegründete Stiftung mit Sitz in Freiburg arbeitet zu den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen. Die Stiftung hat das vom Bundesumweltministerium (BMUV) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative geförderte Projekt „Klimaretter – Lebensretter“ im Jahr 2017 initiiert, um die Beschäftigten im Gesundheitswesen mittels eines Online-Tools (www.klimaretter-lebensretter.de) für mehr Klimaschutz zu sensibilisieren. Weitere Informationen zur Stiftung unter www.viamedica-stiftung.de.

 

Anzeige

Professionelle und hygienische Tafelwasserversorgung für Ihre Praxis

Sie suchen eine Rundum-sorglos-Lösung für die Wasserversorgung Ihres Praxis-Teams sowie Ihrer Patientinnen und Patienten? Hier ist die Lösung für Ihre Praxis. Mehr
Author's imageServiceredaktion
Login erfolgreich

Sie haben Sich erfolgreich bei arzt-wirtschaft.de angemeldet!

×