Geldanlagen

  • Die Möglichkeiten zur Geldanlage haben sich 2021 trotz positiver Signale kaum verändert. Der Stress für Kapitalanleger bleibt hoch. Was bedeutet das für die weitere Strategie? Das erklärt Portfoliomanager Manfred Rath im folgenden Beitrag.

    Mehr...
  • Luxus-Sachwerte wie Oldtimer, Uhren oder edle Whiskys sind eine Alternative und Ergänzung zum Wertpapier. Investments sind hier zudem auch für kleines Geld möglich, meint unser Gastautor Thomas Hünicke*.

    Mehr...
  • Arzt am Computer

    Terminausfälle, kurzfristige Absagen oder Verschiebungen und die Bindung von Ressourcen am Telefon sind die häufigsten Ärgernisse und Kostenpunkte für Arztpraxen und Gesundheitseinrichtungen. Digitale Lösungen, wie zum Beispiel der digitale Terminmanagementservice von Doctolib, helfen Kosten zu reduzieren und Kapazitäten für relevante Aufgaben zu schaffen.

    Mehr...
    Gastbeitrag von Uwe Zimmer, Geschäftsführer der Fundamental Capital GmbH

    Bitcoin & Co.: Willkommen im Kryptohype 2.0

    Die Kryptowährungen sind in den vergangenen Wochen ihrem Ruf als Achterbahnen gerecht geworden. Der steile Anstieg führte diesmal auf fast 35.000 Dollar je Bitcoin – und zurück auf 28.000. Mittlerweile pendelt er um die 30.000 Dollar – was immer noch eine Vervierfachung seit Anfang 2020 bedeutet.

    Mehr...
  • Über Generationen galt das Prinzip: Wer sein Geld zur Bank bringt, wird mit einem Zins für sein Vorhaben belohnt. Das hat sich in den letzten Jahren jedoch gründlich geändert. Nachdem sich der Zins für Spareinlagen kontinuierlich gegen null senkte, wird es seit wenigen Jahren noch schlimmer.

    Mehr...
  • Ein wirksamer Impfstoff gegen SARS-CoV-2 würde den Börsen enormen Rückenwind geben. Besonders Branchen wie Touristik, Luftfahrt, Öl und Banken profitieren von der Hoffnung. Doch es gibt Risiken. Ein Gastbeitrag von Frank Wieser, Geschäftsführer der PMP Vermögensmanagement in Düsseldorf.

    Mehr...
  • In Kooperation mit
    Sichere Liquiditätsplanung

    Dr. med. Hennefründ: „Sichere Liquiditätsplanung dank der PVS!“

    Arzt

    Die „tagesklinik Oldenburg“ ist eine gynäkologische Klinik und ein Kinderwunschzentrum, also ein Zusammenschluss von mehreren Ärzten. Da ist eine verlässliche Liquiditätsplanung besonders wichtig.

    Mehr...

    Betongold, Aktien oder doch die gute alte Rente? Eine aktuelle Studie zeigt: Die Pandemie hat die Sicht der Deutschen auf die Altersvorsorge drastisch verändert. Steine kann man nicht essen. Mit diesem Satz machen Rentenberater gerne darauf aufmerksam, dass eine eigene Immobilie zwar ein wichtiger Bestandteil der Altersvorsorge sein kann, keinesfalls aber das Hauptelement. Gehört werden Mehr…

    Mehr...
  • Kein Lebensbereich, den die Pandemie nicht beeinflusst: Auch Anleger müssen derzeit viele Kompromisse machen. Dennoch sollte sich niemand damit abfinden, durchs Sparen Geld zu verlieren.

    Mehr...
  • Geldanlage am Handgelenk

    Lohnen Luxusuhren als Investment?

    Auf begehrte Klassiker müssen Käufer mehrere Jahre warten: Luxusuhren erleben einen Boom, auch wegen der Niedrigzinsen. Doch die wenigsten Modelle steigen im Wert. Vielleicht geht es um etwas anderes.

    Mehr...
  • Als Amazon an die Börse ging, ahnte wohl niemand, wie groß der E-Commerce-Riese mal werden würde. Die optimistischen Anleger, die dennoch auf die Aktie setzten, wurden reich belohnt. Die Kursentwicklung ist rekordverdächtig.

    Mehr...
  • Wie investieren die Deutschen in unsicheren Zeiten? Diese Frage konnte die Deka Bank vor wenigen Tagen zumindest für Ihre Kunden beantworten. Sie veröffentlichte ihre Quartalszahlen 2020 und präsentierte dort einen Boom auf die hauseigenen Fondsprodukte. Ein guter Grund, um sich das Finanzprodukt Zertifikate einmal genauer anzuschauen.

    Mehr...